Leserdiskussion

Flugreisen: Welche Erfahrungen haben Sie 2018 gemacht?

2018 war aus Sicht der Passagiere eine einzige Katastrophe: Bis zum 18. Dezember sind insgesamt 28 613 Flüge von, nach und innerhalb Deutschlands annulliert worden. Waren Sie auch betroffen?

Enteisen der Flugzeuge auf dem Hamburger Airport
Luftfahrt

Dem Flugverkehr droht der nächste Kollaps

Im Chaos-Jahr 2018 beklagten sich die Airlines über schlechte Organisation an Flughäfen und unterbesetzte Flugsicherung. Doch für die vielen Ausfälle sind sie selbst verantwortlich.

Von Jens Flottau, Frankfurt

Eurowings
Reisen

Flugausfälle und Verspätungen nehmen drastisch zu

Chaos am Himmel, und das mitten in der Feriensaison: Fliegen gerät für viele Urlauber zum Abenteuer. Und es könnte noch schlimmer kommen.

Von Caspar Busse

German low-cost airline Eurowings opens new route from Duesseldorf to New York with a business class section in an Airbus 340-300, in Duesseldorf
Neue Airline

"Es gab nicht genug Stoff für die Uniformen"

Eurowings-Chef Thorsten Dirks spricht über das schnelle Wachstum der Lufthansa-Tochter, seine ersten Erfahrungen im neuen Job und digitale Herausforderungen im Flugverkehr.

Interview von Jens Flottau

Eurowings

Keine Angst vor Piloten

Der Tarifkonflikt zwischen der Fluglinie und der Pilotengewerkschaft soll keine Auswirkungen auf die Expansion des Unternehmens haben.

Von Jens Flottau, Frankfurt

Air Berlin
Luftfahrt

Air-Berlin-Piloten drohen bei Eurowings deutliche Gehaltseinbußen

Eurowings soll unter den deutschen Ferienfliegern die niedrigsten Piloten-Gehälter zahlen.

Eurowings

Ein turbulenter Winter

Die Billigflug­gesellschaft erwartet große Probleme bei der Eingliederung der Air-Berlin-Maschinen. Die Lufthansa-Tochter wird keine alten Air-Berlin-Tickets aner­kennen, allenfalls günstigere Restkapazitäten anbieten.

Von Jens Flottau, Düsseldorf

Ryanair Holidays & Co.: All inclusive mit der Airline
Flugtarife

Von München nach Las Vegas für 199,99

Ab 2018 bedient Eurowings als erster Billiganbieter vom Münchner Flughafen aus zehn Langstrecken. Unklar ist noch, ob das funktionieren kann.

Von Jens Flottau und Andreas Schubert

Streik des Bodenpersonals an Berliner Flughäfen
Streik an den Berliner Flughäfen

Das müssen Passagiere wissen

An den Berliner Flughäfen Tegel und Schönefeld wird gestreikt: Wie gelange ich trotzdem ans Ziel? Kann ich vom Flug zurücktreten?

Lufthansa Technik AG
Eurowings

Lufthansa erhöht den Druck

Der Billigableger wird wohl weitere Maschinen von Air Berlin übernehmen. Ihren Kunden will die Airline nicht bloß günstige Preise bieten - sondern bald auch Internet.

Von Jens Flottau, Berlin

Alexandre de Juniac l r CEO Air France KLM Mattijs ten Brink Chairman der Transavia und Dr Mi
Flughafen

Billigflieger Transavia verlässt München

Das ist ein Schlag für den Flughafen. Die Ausbau-Gegner sehen sich bestätigt - allerdings expandiert Eurowings im Erdinger Moos.

Von Dominik Hutter

Eurowings ab München
Flughafen

Eurowings bietet 32 neue Europastrecken von München aus an

Die Zahl der Billigflieger, die im Erdinger Moos starten, wächst. Die Konkurrenz der Lufthansa-Tochter reagiert umgehend auf die Ankündigung.

Von Dominik Hutter

Flughafen Köln/Bonn
Eurowings

"Wir sind absolut wettbewerbsfähig"

Lufthansa-Vorstandsmitglied Karl-Ulrich Garnadt über den Ausbau der Billigtochter Eurowings und die neue Zusammenarbeit mit dem bisherigen Konkurrenten Air Berlin.

Interview von Jens Flottau

Air Berlin
Air Berlin

Abflug für den Air-Berlin-Chef

Stefan Pichler wird abgelöst und durch Lufthansa-Manager Thomas Winkelmann ersetzt. Die Personalie deutet darauf hin, dass die angeschlagene Fluggesellschaft näher an Lufthansa rückt.

Von Jens Flottau, Frankfurt

Lufthansa
Lufthansa

Festtag für Herrn Spohr

Pünktlich zum 50. Geburtstag des Konzernchefs einigt sich das Unternehmen mit Etihad auf Gemeinschaftsflüge. Und die Pilotengewerkschaft Vereinigung Cockpit akzeptiert ein Schlichtungsverfahren im Tarifkonflikt.

Von Jens Flottau

Kommentar

Billig allein reicht nicht

Lufthansa übernimmt die belgische Brussels Airlines nun komplett. Sie wird Eurowings zugeschlagen. Doch dafür braucht es auch eine Strategie jenseits von nur billig.

Von Jens Flottau

The tail of a Lufthansa plane is pictured during a pilots strike of the German airline at Frankfurt airport
Lufthansa

Flucht nach vorne

Die Fluggesellschaft holt den bisherigen Telefonica-Deutschland-Chef Thorsten Dirks in den Konzernvorstand. Er soll die Billigsparte Eurowings ausbauen und den digitalen Umbau organisieren.

Von Varinia Bernau und Jens Flottau, Düsseldorf/Frankfurt

Lufthansa

Piloten spielen auf Zeit

Im Streit mit ihrem Arbeitgeber haben die Kapitäne der Fluggesellschaft eine Pause eingelegt: Weitere Streiks wird es bis Ende der Woche nicht geben - Insider sagen sogar, dass die Ruhe sicher über Weihnachten hält. Und dafür gibt es Gründe.

Von Jens Flottau, Frankfurt

Lufthansa-Piloten streiken am Münchner Flughafen weiter
Lufthansa-Streik

Die Könige der Lüfte

Na und, dann werdet doch selber Piloten! Die Lufthansa hat knapp 120.000 Mitarbeiter, aber das Sagen haben gerade nur 5400. Eine (Zug)reise zu denen, die immer noch höher hinaus wollen.

Von Gianna Niewel

Flugverkehr

Lufthansa-Piloten streiken erneut

Die Gewerkschaft Vereinigung Cockpit kündigt den Ausstand für den ganzen Mittwoch an. Betroffen sind Lufthansa-Flüge aus Deutschland - welche genau, steht noch nicht fest. Was Reisende jetzt wissen müssen.

Von Jens Flottau, Frankfurt

Gewerkschaft ruft zu neuem Pilotenstreik bei Lufthansa auf
Tarifkonflikt

Lufthansa-Piloten streiken am Mittwoch

Betroffen sind Kurz- und Langstreckenflüge. Die Piloten wollen insgesamt etwa 20 Prozent mehr Lohn. Doch Kern des Konflikts ist nicht das Gehalt.

Tarifkonflikt

Lufthansa-Piloten streiken am Mittwoch

Den ganzen Tag über sollen Lang- und Kurzstreckenflüge ausfallen. Die Piloten wollen insgesamt etwa 20 Prozent mehr Lohn - rückwirkend verteilt über die vergangenen fünf Jahre.

Lufthansa

Piloten drohen schon wieder mit  Streiks

Die Gewerkschaft "Vereinigung Cockpit" fordert ein Fünftel mehr Gehalt und erklärt die Verhandlungen für gescheitert. Bei Lufthansa könnte es nun wieder zu Streiks und zu Flugausfällen kommen. Der Ärger ist groß.

Von Jens Flottau, Frankfurt

Luftfahrt

Schlüsselrolle

Der deutsche Luftverkehr ändert sich rasant, bald gibt es nur noch eine große Airline. Und das wird enorme Konsequenzen für alle Beteiligten mit sich bringen.

Von Jens Flottau

Streik der Lufthansa Piloten am Flughafen Frankfurt Hessen Deutschland Protestmarsch der Piloten
Tarifkonflikt

Lufthansa-Passagiere müssen mit Streiks rechnen

Die Piloten erklären die Tarifverhandlungen mit der Lufthansa für gescheitert, nun wollen sie erneut die Arbeit niederlegen - zum 14. Mal im laufenden Tarifkonflikt.

Von Jens Flottau