5 Bilder
Familientrio

Was geht vor: Karriere oder Familie?

Ein Vater ist unzufrieden im Job und bekommt ein gutes Angebot in einer anderen Stadt. Frau und Kinder wollen aber nicht umziehen. Was tun? Unsere Familienexperten antworten.

Schulunterricht

Wie Kinder besser lernen

In der Schule entwickeln Mädchen und Jungs sich unterschiedlich, das schlägt sich auch in der Leistung nieder. Kann getrennter Unterricht die Lösung sein?

Von Anna Günther, Donauwörth

Eltern und ihre Smartphones

Mach doch mal das Handy aus

Statt sich mit ihren Kindern zu beschäftigen, lenken sich viele Eltern mit dem Smartphone ab. Das beeinträchtigt die Kleinen und könnte Verhaltensauffälligkeiten begünstigen.

Von Sebastian Herrmann

Sportverein Pfeffersport e.V
Erziehung

Lasst die Kinder mal machen

Viele Eltern wollen ihre Kinder in jeder Lebenslage beschützen, beraten und ihnen immer Halt bieten. Doch die Kleinen profitieren von dieser Art Überfürsorge nicht, im Gegenteil.

Von Sebastian Herrmann

Omi & Opi in love *** Omi Opi in love PUBLICATIONxINxGERxSUIxAUTxONLY photocase_1319075 5 Bilder
Familientrio

Darf ich meiner Mutter das Knutschen vor ihren Enkeln verbieten?

Oma hat mit 68 Jahren einen neuen Freund. Die beiden halten Händchen und küssen sich, auch vor den Enkelkindern. Was tun? Unsere Familienexperten antworten.

Frau Kind Tragetuch
Familie

Was ist richtig für mein Kind?

Kinder von Ziegen säugen lassen, Säuglinge in Eiswasser legen oder sie ständig am Körper tragen: Jede Generation hat ihre eigene Vorstellung von guter Erziehung. Was Experten empfehlen, hängt stark vom Zeitgeist ab.

Interview: Hillary Frank

Theater

"Kinder sollen alles zu sehen bekommen"

Kindertheater waren früher oft albern und belehrend. Heute machen viele Regisseure einfach Kunst - und Kinder lieben es.

Von Verena Mayer

Mädchenfrage Egoismus
jetzt
Mädchenfrage

Jungs, wie können wir so egoistisch werden wie ihr?

In Beziehungen neigen Frauen dazu, ihr Leben um das des Partners herum zu planen - und vergessen dabei oft ihre eigenen Bedürfnisse. Höchste Zeit für ein wenig Nachhilfe in Egoismus.

Von Christina Waechter und Niko Kappel

Psychologie

"Es ist normal, nicht normal zu sein"

ADHS, hochbegabt oder High Need? Wenn Eltern zu viel über die Eigenheiten ihrer Kinder nachdenken, hat das auch gesellschaftliche Gründe, sagt eine Identitätsforscherin.

Interview: Barbara Vorsamer

5 Bilder
Familientrio

Wer kümmert sich um die Kinder, wenn die Eltern sterben?

Eine Mutter würde gerne festlegen, dass die Kinder dann zu den Großeltern kommen. Ihr Mann ist dagegen. Was tun? Unsere Familienexperten antworten.

5 Bilder
Familientrio

Muss ich meine Kinder zum Skypen mit ihrem Vater zwingen?

Die Eltern sind getrennt, der Vater wohnt in einer anderen Stadt und sieht die Kinder selten. Auf Telefonieren haben sie oft keine Lust. Was tun? Unsere Familienexperten antworten.

Familiengründung

In ihren besten Jahren

Wann ist das perfekte Alter für ein Kind? Zwei Liebeserklärungen von Söhnen an ihre Mütter zeigen: Ob mit 17 oder 40 - es kann immer richtig sein, eine Familie zu gründen.

Von Lars Gaede und Paul-Philipp Hanske

Instagram-Star Pawlu

Phänomen Instamom

Drei Motive machten Annette Pawlu im Internet erfolgreich: ultrakrasser Drillingsbauch. Superdünner Bauch. Babymädchen dreifach. Ein Besuch.

Von Laura Hertreiter

baby
Erziehung

Mit Babys gegen Aggressionen

Ein Baby zu beobachten, soll Aggressionen abbauen und die Feinfühligkeit verbessern. 50 deutsche Städte probieren das Konzept schon in Kindergärten und Schulen aus.

Reportage von Dora Volke, Regensburg

Familie

In der Hormonhölle

Kinder in der Pubertät und Mama in den Wechseljahren: Wenn zwei Generationen zu verstärkten Gefühlsausbrüchen neigen, entsteht eine ganz neue Familienkonstellation mit Zündstoff.

Von Christine Mortag

May 2 2017 Jupiter Florida U S Nora Maciak 12 is a sixth grader is in the slime business
Trend

Warum lieben Kinder Schleim so sehr?

Glibber in Döschen macht so ziemlich jedes Kind glücklich. Dafür gibt es eine wissenschaftliche Erklärung.

Von Rike Drust

Psychologie

"Wie ein Schnellkochtopf, dauernd am Explodieren"

ADHS, Hochbegabung, Dyskalkulie: Manche Kinder sind besonders. Wie geht es ihnen damit - und ihren Eltern? Betroffene Familien erzählen.

Protokolle von Barbara Vorsamer

Psychologie

Sind unsere Kinder noch ganz normal?

ADHS und Hochbegabung, Dyskalkulie und Depression: Immer mehr Kinder bekommen heutzutage eine Diagnose verpasst. Welche sind seriös? Was hilft? Und was soll das eigentlich?

Von Christina Berndt

Jesper Juul im Interview

"Ich habe im Kindergarten Feuer gelegt"

Jesper Juul ist einer der bekanntesten Familientherapeuten unserer Zeit. Wie war er selbst als Kind? Und als Vater? Ein Gespräch über sein Leben, und das Wichtigste, was er als Elternflüsterer gelernt hat.

Interview von Georg Cadeggianini

eltern jetzt
jetzt
Familie

Wenn Eltern lieber Freunde als Erziehungsberechtigte sind

Anna und Robert wurden unterschiedlich streng erzogen - und erzählen, wie das ihr Leben bis heute beeinflusst.

Von Eva Hoffmann

hipster
Jugendgewalt

Keine Chance, sich freizuschwimmen

Was sind das für Jugendliche, die sich zum Prügeln an öffentlichen Orten verabreden? Ein Besuch bei Vanessa und Marco, die von den Polizisten in Flensburg als "Intensivtäter" bezeichnet werden.

Von Helena Ott

Vibrant Barcelona Lifestyle
Kindererziehung

So klein ist die Welt

In Frankreich gibt es keine Nervensägen, asiatische Kinder sind leistungsfähiger und schon kleine Spanier feiern bis in die Nacht. Wir haben ausländische Eltern gefragt, ob die Klischees stimmen - und welche Tipps sie deutschen Eltern geben.

Von SZ-Autoren

SZ-Magazin
SZ-Magazin
Kindererziehung

Ich will keine Prinzessin sein!

Jungs toben, Mädchen spielen brav - in den meisten Kindergärten sind solche Rollenmuster noch gang und gäbe. Wie geschlechtsneutrale Erziehung aussehen könnte, wird gerade im Norden Europas ausprobiert.

Von Michaela Haas

Lernen Hamburg Deutschland 24 04 2010 MODEL RELEASE vorhanden Learning Hamburg Germany
Familie

Die Erziehungspäpste

Für jedes Erziehungsproblem gibt es den passenden Experten: Renz-Polster, Rogge, Spitzer, Largo, Juul. Doch wie seriös sind sie? Und warum sind es eigentlich alles Männer?

Von Emilia Smechowski

Computerspiel Fortnite

Das Virus im Kinderzimmer

Das Computerspiel Fortnite ist ab zwölf Jahren freigegeben, obwohl darin ziemlich viel herumgeballert wird. Viele Eltern sind besorgt, wissen nicht, wie sie reagieren sollen - und suchen fantasievolle Verstecke für die Controller, damit die Kinder nicht spielen.

Von Ulrike Heidenreich