Elke Twesten - aktuelle Themen & Nachrichten - SZ.de

Elke Twesten

Elke Twesten
:Aus dem Plenum in den Hörsaal

Sie löste die Neuwahlen in Niedersachsen aus, nun verlässt sie den Landtag.

Von Lars Langenau

Landtagswahl in Niedersachsen
:Elke Twesten studiert jetzt Führungskompetenz

Mit ihrem Wechsel von den Grünen zur CDU hat die Abgeordnete den Sieg der SPD in Niedersachsen erst ermöglicht. Nun ist immerhin klar, wie es mit ihr weitergeht.

Von Lars Langenau

Lutz Hachmeister über die Niedersachsen-Wahl
:"Die SPD ist so verzweifelt, dass die alles machen würde"

Grimme-Preisträger Lutz Hachmeister über die Niedersachsen-Wahl, Hannover als Machtzentrum - und warum sich die SPD dringend "enthannoveranisieren" muss.

Interview von Lars Langenau

SPD und Grüne
:Die Farben der Niederlage

Mehr als 40 Millionen Bürger wurden Anfang 2016 von Rot-Grün regiert. Nach einem Verlust Niedersachsens wären es nicht einmal mehr 2,5 Millionen. Ist der Absturz auch ein Fanal für SPD und Grüne im Bund?

Von Robert Roßmann

Elke Twesten
:Mandat und Moral

Macht es einen Unterschied für die Beurteilung des Falles Elke Twesten, ob die Überläuferin von Hannover direkt gewählt wurde oder "nur" über die Landesliste?

Von Robert Roßmann

Prominente Parteiaustritte
:Vom Parteienwechsel zur Regierungskrise

Abgeordnete, die mitten in der Legislatur die Partei wechseln, hat es schon immer gegeben. Manche brachten dabei Regierungen ins Wanken.

Von Robert Probst

Niedersachsen
:Das Fanal von Hannover

Kurz vor der Bundestagswahl muss die SPD einen herben Schlag hinnehmen: Ministerpräsident Weil verliert wegen einer Überläuferin seine Mehrheit im Landtag. Ist damit der Machtwechsel in Niedersachsen besiegelt?

Von Robert Roßmann, Berlin

Niedersachsen
:Das Fanal von Hannover

Schwerer Schlag für die SPD kurz vor der Bundestagswahl: Ministerpräsident Weil verliert wegen einer Überläuferin überraschend seine Mehrheit im Landtag. Ist damit der Machtwechsel in Niedersachsen besiegelt?

Von Robert Roßmann

Gutscheine: