jetzt graffiti
jetzt
Fall Kavanaugh

Das Trauma vor die Uni-Tür gekippt

In Yale haben Unbekannte Zitate von Christine Blasey Ford auf den Campus gemalt. Viele Studierende der Elite-Uni, an der Kavanaugh studierte, unterstützen die Aktion.

camebridge+jetzt
jetzt
Gegen Party während des Studiums

Cambridge-Professor empört seine Studenten

Seine Devise: Weniger saufen, mehr lernen!

jetzt Ivy League
jetzt
Studium

Wie kommt man auf die Elite-Unis Yale und Cambridge?

Die Münchner Studenten Florentin und Veronica erzählen, wie sie es an ihre Traum-Hochschulen geschafft haben. Geld spielt dabei eine gewisse Rolle.

Protokolle von Liza Marie Niesmak

Neuer US-Präsident

Amerikas Juristen - Helden der Anti-Trump-Bewegung

Die wirksamste Opposition gegen Trumps Dekrete kommt von Richtern und Anwälten. Nicht nur an der Yale Law School machen Juristen zahllose Überstunden.

Von Matthias Kolb, New Haven

Donald Trump
Essay über Eliten in den USA

Die da oben

Den Europäern ist schleierhaft, wie es dem Millardär Donald Trump gelingen konnte, sich als Kämpfer des Volks gegen die "Elite" zu verkaufen. Ein Blick in die amerikanische Geschichte zeigt: So erstaunlich ist die Begeisterung seiner Fans nicht.

Von Jörg Häntzschel

Universität

Zwölfjähriger beginnt Physikstudium an kanadischer Uni

Der Junge sei einer der besten Bewerber in diesem Jahr gewesen, sagt ein Vertreter der Universität.

US-Militärakademie

Blutige Kissenschlacht

Blutige Nasen, Gehirnerschütterungen - und ein gebrochenes Bein: Bei der traditionellen Kissenschlacht der Kadetten an der US-Militärakademie West Point werden 30 Studenten verletzt.

Förderprogramm zur Forschung im Osten vorgestellt
Hochschulförderung

Bye, bye Elite-Unis

Fünf Milliarden Euro sind seit 2005 in die Forschung geflossen - im kommenden Jahr läuft der Förderwettbewerb der Exzellenz-Initiative aus. Doch was kommt dann?

Von Johann Osel

armeelitestudenten
jetzt.de
Teures Ivy-League-Studium

Hungernde Elite

In den USA ist ein Abschluss an einer Ivy-League-Universität karriereentscheidend. Um das finanzieren zu können, verzichten manche Studenten auf regelmäßiges Essen. Ein Projekt will das ändern.

Von Nadja Schlüter

Buchkritik
Akademisches Leben

Die Macht guter Verwaltung

Gemeinschaftsgeist und Wettbewerb: In seinem Buch vergleicht Mark Roche die Bildungssysteme in Deutschland und in den USA. Und zeigt, was deutsche Universitäten von Amerika lernen können.

Von Vittorio Hösle

Former Dean Of Harvard Law School Nominated To U.S. Supreme Court
Studium in den USA

Harvard verbietet Sex zwischen Professoren und Studenten

Als dritte "Ivy league"-Universität hat nun auch Harvard ausdrücklich sexuelle Beziehungen zwischen Lehrpersonal und Studenten verboten. Doch nicht überall trifft dieser Schritt auf Begeisterung.

Neuer Chef des Wissenschaftsrats

"Keine Universität ist überall top"

Der Münchner Pisa-Forscher Manfred Prenzel drängt im SZ-Interview die Hochschulen, sich endlich auf ihre Stärken zu besinnen und an einem Profil zu arbeiten. Für das umstrittene Konzept der "Exzellenz-Unis" fordert der künftige Vorsitzende des Wissenschaftsrats eine "Denkpause".

Wirbelsturm ´Hamish" bedroht Australiens Küste
Meteorologie

Wanderlustige Wirbelstüme

Zyklone treten meist in Tropennähe auf - bislang. Denn offenbar wandern die Stürme Richtung Pole - einen halben Breitengrad pro Jahrzehnt.

Akquisiteure für Elite-Unis

Suche nach den Besten

Princeton, Harvard, Yale: So heißen die Traum-Hochschulen vieler Studenten. Die amerikanischen Elite-Universitäten allerdings wollen nur die klügsten und engagiertesten. Bei der Auswahl helfen Tausende Alumni und professionelle Akquisiteure in der ganzen Welt - mit unverhofften Fragen.

Von Maria Fiedler

Hochschul-Ranking

Asiatische Hochschulen holen auf

Die USA bleiben das Land der renommiertesten Hochschulen, doch Asien holt auf und ist immer häufiger unter den Top 200 der besten Universitäten der Welt zu finden. Für Deutschland gibt es gute und schlechte Nachrichten.

Universität Freiburg

Wie die Ex-Elite-Uni um Gelder kämpft

Die Universität Freiburg hat die Förderung für ihr Exzellenzinstitut verloren. Die Spitzenforscher bereiten die Abwicklung vor - und hoffen auf Rettung vom Land.

Von Roland Preuss

Die Aufstiegsangst der Arbeiterkinder
Exzellenzinitiative

Warum den Elite-Universitäten die Forscher fehlen

Die Exzellenzinitiative hat Milliarden Euro neu unter den Universitäten verteilt - die Uni Bonn fahndet nach dem Geldsegen nach neuen Professoren. Die Berufungen sollen erstaunlich schnell und unbürokratisch über die Bühne gehen - doch das ist eine echte Herausforderung.

Von Johann Osel

"Freiburg Institute for Advanced Studies" vor dem Aus

Attacke auf das Leistungsprinzip

Es droht das Ende einer Erfolgsgeschichte: Der Freiburger Historiker Ulrich Herbert hat in kürzester Zeit an seiner Universität ein "Institute for Advanced Studies" nach dem Vorbild berühmter amerikanischer Hochschulen aufgebaut. Nun steht das Projekt vor dem Aus.

Ein Gastbeitrag von Hans-Ulrich Wehler

Förderung aus der Exzellenzinitiative

Elite der Geisteswissenschaftler

Ingenieure, Physiker und Mediziner können dank der Exzellenzinitiative in vielen Fällen aus dem Vollen schöpfen. Ganz anders die Geistes- und Sozialwissenschaftler. So lautet die weit verbreitete Kritik - doch die Realität sieht anders aus.

Von Roland Preuß

Elite-Förderung in der EU

Früchte der Forschung

Es gibt Milliarden Euro für die Forschung in der Europäischen Union. Einzig die Intention ist unklar. Nach der Kür der deutschen Elite-Universitäten blicken viele Wissenschaftler nach Brüssel - doch die EU irritiert mit ihrer neuen Förderstrategie.

Von Johann Osel

Run auf Hochschulen
Deutsche Elite-Universitäten

Geld für die Professoren - Frust für die Studenten

Es gibt Ruhm und Geld für jene Unis, die sich mit dem Titel "Elite" schmücken dürfen. Elf Hochschulen sind es neuerdings in Deutschland. Aber was nutzt es den Studenten? An sie denkt bei aller Exzellenz niemand. Sie haben im Zeugnis einen gut beleumundeten Forschungsstandort stehen. Das mag ein Vorteil bei der Jobsuche sein - mehr nicht.

Ein Kommentar von Johann Osel

Elite-Universität
Elite-Unis der Exzellenzinitiative

Die neue Königsklasse

Früher war Konstanz eine kleine Uni unter vielen. Die erste Exzellenzinitiative hat sie auf Augenhöhe mit München und Berlin befördert. Die zweite Exzellenzinitiative hat Konstanz als Elite-Uni bestätigt - und fünf weitere Unis geadelt. Es geht um die Ehre - und um sehr viel Geld.

Von Roland Preuß

Elite-Uni Humboldt-Universität Berlin 11 Bilder
Exzellenz-Initiative

Das sind Deutschlands Elite-Unis

Ein Rennen um Renommé und sehr viel Geld: 16 deutsche Unis kämpften um den begehrten Status einer Elite-Universität. Jetzt gibt es elf strahlende Sieger. Fünf neue Hochschulen steigen in die Königsklasse auf. Auf der Verliererseite gibt es eine dicke Überraschung.

Elite-Uni, TU Dresden
Spitzenforschung in Deutschland

Fünf neue Elite-Unis - und drei Absteiger

Fünf Hochschulen sind neu in den erlesenen Kreis der Elite-Universitäten aufgenommen worden: die TU Dresden, die HU Berlin sowie die Unis Bremen, Köln und Tübingen. Damit dürfen sich nun elf Universitäten mit diesem Titel schmücken - und mit viel Geld für ihre Forschung rechnen. Drei Hochschulen werden hingegen nicht mehr im Rahmen der Exzellenzinitiative gefördert.

Hörsaal 'Audimax' an der Humboldt-Universität
Entscheidung über Elite-Universitäten

Bibbern in Bonn

Es geht um Millionen: Mit Spannung warten die deutschen Hochschul-Rektoren auf die heutige Entscheidung über die weitere Eliteförderung. 45 Universitäten hoffen auf zusätzliches Forschungsgeld aus den Fördertöpfen der Exzellenzinitiative. 16 Hochschulen machen sich gar Hoffnung auf den Titel Elite-Universität.

Von Roland Preuß