Hasenbergl

Miteinander üben

Der "Werteraum", ein Integrationsprogramm für bayerische Grundschulen, hat seinen Iglu wieder im Pausenhof der Grundschule an der Eduard-Spranger-Straße aufgeschlagen. Ziel ist der Dialog zwischen den Kulturen

Von Björn Struss, Hasenbergl

Freiham

Ein Christkind namens Elena

In einer Flüchtlingsunterkunft kommt an Heiligabend ein Mädchen zur Welt.

Von Susi Wimmer

Ein Junge als Kinderpfleger, ein Mädchen als Dachdeckerin

Gegen alle Klischees

700 Schülerinnen und Schüler informieren sich beim "Freisinger Berufetag" über Ausbildungsmöglichkeiten. Die Veranstalter werben vor allem für Berufsverhältnisse, die klassischen Rollenbildern widersprechen

Von Clara Lipkowski, Freising

Führerscheinneulinge

Jung und unerfahren

Drei Jugendliche sind seit 2014 im Kreis tödlich verunglückt. Anfängerinnen sind immer gefährdeter, weil sie häufiger zum Handy greifen und Unfälle bauen. Eine Ausstellung in Wolfratshausen will Schüler aufrütteln.

Von Lea Utz

Grünwald

Nixen in ihrem Element

Beim Meerjungfrauenschwimmkurs in Grünwald werden Mädchenträume wahr

Von Ulrike Schuster, Grünwald

Kontakt: Paolo Spigariolwww.paolospigariol.com
Kulinarische Reise in Italien

Genießen, was Venedigs Lagune hergibt

Auf einer Fahrt mit dem Segelschiff "Eolo" rund um Venedig entdecken die Gäste lokale Spezialitäten - und die Ruhe jenseits des Massentourismus.

Von Martina Scherf

Aufräumen bei Familie Cadeggianini
Aufräum-Beratung

Prinzip Schlampermäppchen

Alles rein und Tür zu - bisher haben die sieben Kinder unseres Autors so aufgeräumt. Oder gar nicht. Kann eine Kleiderschrankberaterin helfen?

Von Georg Cadeggianini

Germany's Next Topmodel 2016 Finals In Palma de Mallorca
Finale von "Germany's Next Topmodel"

GNTM-Finale: Heidi Klum, Multitasking-Königin von Mallorca

Wenn da nur die Sache mit dem Sprechen nicht wäre. Wer "Germany's Next Topmodel" 2016 gewonnen hat - und wie sie diese Show künftig überstehen.

TV-Kritik von Johanna Bruckner

"Ein Atem" im Kino

Mein Job, meine Familie, mein Problem

Das Drama der Doppelbelastung moderner Frauen: In "Ein Atem" erzählt Christian Zübert dieselbe Geschichte aus zwei Perspektiven. Und zeigt so eindrucksvoll auf, wie sehr die Realität im Auge des Betrachters liegt.

Von Susanne Hermanski

Indersdorfer Winter 7 Bilder
Winter in Dachau

Rodeln, schlittern, Schneemann bauen

So schnell wie der Winter ins Dachauer Land kam, könnte er wieder weg sein. Schon am Wochenende wird es wärmer. Winterfans sollten die Zeit schnell noch nutzen. Sechs Tipps.

Whats App Kolumne
jetzt.de
jetzt.de-Chatkolumne

"Hätte gerne bei dir ausgeschlafen"

Elena und Flo haben sich gestern auf einer Party kennengelernt und sind danach in Elenas Bett gelandet. Folge 13 unserer Whatsapp-Kolumne: der Chat am Tag nach dem One-Night-Stand.

Von Eva Hoffmann

jetzt.de
SMS an die Ex

"Du fehlst mir" - "Was soll ich dazu jetzt sagen?"

Jens und Elena schreiben sich das erste Mal seit ihrer Trennung wieder Nachrichten - eine sehr seltsame Situation. Folge 6 unserer SMS-Kolumne: der Chat mit der Ex.

Von Nadja Schlüter

Schreiben gehört zu ihr

Ministerin für Ein- und Ausstieg

Elena Anais Lorscheid promoviert in Germanistik und gibt Schreibworkshops. Als sie nach München kam, war sie vom Angebot der männerdominierten Leseszene enttäuscht - und gründete die Rationalversammlung

Von Theresa Parstorfer

Bulgarien
Reportage
Schwarzmeerküste in Bulgarien

Weg mit der Platte

Bei Bulgariens Schwarzmeerküste denkt man an billigen Urlaub an langen Sandstränden. Doch es gibt längst viel mehr.

Von Monika Maier-Albang

Film

Ganz weit weg und so nah dran

Florian Cossen und Elena von Saucken haben ihre warmherzige Tragikomödie "Coconut Hero" in einem Holzfällerkaff in Kanada gedreht. Das Münchner Filmemacher-Duo schwört auf internationale Koproduktionen

Von Bernhard Blöchl

Starnberg: fsff Dampferfahrt/Kurzfilm
Starnberg

Ein Schiff voller Cinéasten

Die Dampferfahrt des Fünfseen-Filmvestivals hätte nicht schöner sein können, auch wenn ein Kurzfilm zu spät kommt. Es wird viel geplaudert und gelacht. Das Goldene Glühwürmchen geht an Laura Lehmus

Von Blanche Mamer, Starnberg

muc06
24 Stunden über der Isar

Die Brücke

Nirgends ist das Lebensgefühl Münchens so komprimiert wie an der "Reichenbach". Unser Autor hat die Stadt dort 24 Stunden an sich vorbeiziehen lassen

Von Friedemann Karig

Ramersdorf

Lernen am Objekt

Das Projekt "Wohnlabor" soll bei Schülern und Schülerinnen des St.-Anna-Gymnasiums Verständnis für Architektur wecken. Dafür stellt die städtische Wohnungsbaugesellschaft GWG seit Jahren dem Abriss geweihte Häuser zur Verfügung

Von Renate Winkler-Schlang, Ramersdorf

de los Santos
Handicap-Golfer De Los Santos

"Man muss an sich glauben"

Baseball-Profi Manuel De Los Santos verlor bei einem Unfall sein linkes Bein. Heute ist er Amateur-Golfer, hat gerade die Internationale Bayerische Meisterschaft gespielt und sagt: "Ich liebe, was ich tue."

interview Von Cathrin Schmiegel

Evangelische Jugend beim Zamma

Sie wollen das Drehkreuz nicht tragen

Eine Ausstellung befasst sich mit jungem Protest gegen die dritte Startbahn, mit diffusen Ängsten und Widerstandsgeist.

Von Christoph Dorner, Freising

Ethnologie

Kontakte machen

In den Regenwäldern Perus tauchen seit einigen Jahren vermehrt Angehörige der letzten isoliert lebenden Völker auf. Werden sie die Begegnung mit der modernen Zivilisation überleben?

Von Andrew Lawler

Eismacher Adriano Colle
Kempten

Der Eismeister aus dem Allgäu

Adriano Colle ist Gelatiere in vierter Generation und experimentiert im "Venezia" in Kempten mit süßen Oliven und Löwenzahn. Seine Sorten sind preisgekrönt - doch es ist unklar, ob sein Geschäft Zukunft hat.

Von Philipp Kosak, Kempten

Gauting

Lebendige Kunst

"Dreisicht" heißt eine Ausstellung in der Remise im Schlosspark

Von Annette Jäger, Gauting

Boys' Day
Girls' und Boys' Day

Rollentausch

Beim Girls' Day und Boys' Day gewinnen Mädchen und Buben Einblicke in Berufe, in denen sie in der Minderheit sind. Ziel der bundesweiten Aktion ist, dass sich junge Menschen trauen, auch für sie untypische Jobs zu ergreifen. Vier Beispiele.

Von Ariane Lindenbach, Julia Kiemer, Nina Storner und Julia Bergmann, Fürstenfeldbruck

Richard von Weizsäcker wird 90 25 Bilder
Richard von Weizsäcker in Bildern

Ideal eines Präsidenten

Volksnah, wortgewandt, edel. Richard von Weizsäcker hat sich stets für die Aussöhnung mit dem Osten eingesetzt und sich nie gescheut, die Machtbesessenheit von Politikern zu kritisieren. Auch im Ruhestand.

Sein Leben in Bildern.