ERC Ingolstadt - aktuelle Themen & Nachrichten - SZ.de

ERC Ingolstadt

Deutsche Eishockey-Liga
:ERC Ingolstadt holt Torjäger Riley Sheen

Der ERC Ingolstadt hat sich für die nächste Saison in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) mit Stürmer Riley Sheen verstärkt. Der Kanadier kommt vom EV Zug und erhält nach Klubangaben einen Einjahresvertrag. Der 29-Jährige kennt die DEL bereits aus ...

Eishockey
:Déjà-vu in Bremerhaven

Der ERC Ingolstadt verliert die erste Partie der Viertelfinalserie 4:6. Aber die Oberbayern wissen, wie man nach verpatzten Auftaktspielen in eine Serie zurückkommt.

Von Christian Bernhard

Eishockey
:"Das ist einfach nicht genug zurzeit"

Der ERC Ingolstadt bekommt es in den Pre-Playoffs mit den vermeintlich angeschlagenen Kölner Haien zu tun - und ist im ersten Duell gegen das Team um den überragenden Justin Schütz ohne Chance. Nun muss er zweimal in Köln gewinnen.

Von Christian Bernhard

Deutsche Eishockey Liga
:Nummer eins in Europa

Die DEL verzeichnet in ihrer 30. Saison einen Boom und löst die Schweizer National League an der Spitze der Zuschauertabelle ab. Liga-Chef Tripcke warnt aber: "Wir dürfen jetzt nicht größenwahnsinnig werden."

Von Johannes Schnitzler

Eishockey
:Mit Schwung und DeSousa

In der DEL gewinnt Meister EHC München gegen den ERC Ingolstadt 2:1 nach Verlängerung. Das nächste Derby folgt schon am Sonntag - gegen Nürnberg.

Von Christian Bernhard

Eishockey
:Der Duracell-Hase läuft den Zweifeln davon

Brandon Kozun vom ERC Ingolstadt ist in seiner Karriere auf viele Widerstände getroffen. Der Tiefpunkt war eine Dopingsperre, die bei ihm tiefe Wunden hinterließ. Aus seinem Loch hat ihm auch ein Psychologe geholfen.

Von Christian Bernhard

Champions League im Eishockey
:Deutsches Viertelfinale möglich

Alle Klubs aus der DEL haben sich für die K.-o.-Runde der Champions League qualifiziert. Vorrundensieger Mannheim trifft auf Rapperswil-Jona, München und Ingolstadt bekommen es mit den Landesmeistern aus der Schweiz und aus Schweden zu tun.

Eishockey
:Wie man Unersetzliche ersetzt

Bayerns Klubs vor dem DEL-Start: Die Augsburger Panther haben schon Personalsorgen, die Nürnberg Ice Tigers erwarten Wichtiges von einem jungen US-Amerikaner, die Ingolstädter setzen auf die Form ihrer Nummer eins und die Straubinger fragen sich, wer nun ihre Tore schießen soll.

Von Christian Bernhard und Johannes Schnitzler

Eishockey
:Lebkuchen zur falschen Zeit 

Der ERC Ingolstadt startet mit drei Siegen in die CHL - doch dann folgt ein 1:6 in Pardubice, auch aufgrund von mangelnder Disziplin. Der DEL-Auftakt hat es für die Ingolstädter in sich.

Von Christian Bernhard

Eishockey
:Siege für Ingolstadt und München

Der ERC Ingolstadt behält seine weiße Weste in der Champions Hockey League. Angefeuert von gut 700 mitgereisten Fans gewann der DEL-Klub am Donnerstagabend sein Spiel bei Red Bull Salzburg dank eines Doppelpacks von Andrew Rowe mit 2:1. Durch den ...

Eishockey
:Spaß nach sieben Jahren

Stürmer Wojciech Stachowiak führt den ERC Ingolstadt zu zwei Siegen in der Champions Hockey League. Der EHC Red Bull München rundet den guten Start der zwei bayerischen Teilnehmer ab.

Von Christian Bernhard

Eishockey
:Ein Surren in der Stadt

Der ERC Ingolstadt startet in die Champions Hockey League. Trainer Mark French will den mitreißenden Spielstil der vergangenen Saison fortführen. Er erhofft sich wertvolle Erkenntnisse mit Blick auf die DEL.

Von Christian Bernhard

Eishockey-Meistertrainer Don Jackson
:"Ich bin im Schlussdrittel"

Nach dem vierten Titel mit dem EHC Red Bull München, seinem neunten insgesamt, lässt DEL-Rekordtrainer Don Jackson die Frage nach seiner Zukunft offen. Der Meister hätte womöglich eine prominente Alternative.

Von Christian Bernhard

Deutscher Eishockeymeister München
:Der Drache schlägt zurück

Mit einer defensiv starken Leistung bezwingt der EHC Red Bull München den ERC Ingolstadt und feiert seinen vierten Meistertitel. Der Erfolg für das Team von Don Jackson krönt eine Entwicklung, die vor zwei Jahren mit einer Niederlage begann.

Von Christian Bernhard

Eishockey
:Smith öffnet die Tür zur Meisterschaft

Durch drei Tore im letzten Drittel gewinnt München das vierte Eishockey-Finalspiel mit 3:0 beim ERC Ingolstadt. Am Sonntag kann der EHC den DEL-Titel mit einem Sieg vor heimischem Publikum perfekt machen.

Von Christian Bernhard

Ingolstadts Jonas Stettmer im DEL-Finale
:Eine außergewöhnliche Torhütergeschichte

In der Finalserie bestreitet Ingolstadts Jonas Stettmer sein erstes DEL-Spiel von Beginn an - und der 21-Jährige erlebt gegen Titelfavorit München einen unvergesslichen Abend.

Von Christian Bernhard

Ingolstadt im Eishockey-Finale
:Nummer drei hält

Im dritten Endspielduell der DEL erzwingt der dezimierte Außenseiter Ingolstadt seinen ersten Erfolg - weil er trifft, als die Münchner beginnen, sich im Gefühl des Sieges etwas gehen zu lassen.

Von Christian Bernhard

Ingolstadt im DEL-Finale
:Vor einem Berg an Problemen

Nach zwei Spielen der Finalserie um die Eishockey-Meisterschaft liegt der ERC Ingolstadt gegen München 0:2 zurück. Vorne fallen keine Tore, hinten fällt ein Torhüter nach dem anderen aus.

Von Christian Bernhard

Eishockey
:Ein Stiefel voller Tore

Der EHC Red Bull München gewinnt das zweite DEL-Finalspiel in Ingolstadt mit 7:1 und führt in der Best-of-seven-Serie nun mit 2:0. Nach nicht einmal zweieinhalb Minuten waren bereits vier Tore gefallen - das Startdrittel hat ohnehin das Potenzial, in die DEL-Final-Geschichte einzugehen.

Von Christian Bernhard

Eishockey
:Münchner Blitzstart nach 93 Sekunden

Im ersten Spiel der Final-Serie gegen Ingolstadt gelingt dem EHC ein knapper Sieg - auch dank Trevor Parkes.

Von Christian Bernhard

Eishockey-Playoffs
:München und Ingolstadt gleichen aus

Das Titelrennen um die deutsche Eishockeymeisterschaft ist nach Siegen des EHC München in Wolfsburg und des ERC Ingolstadt in Mannheim wieder völlig offen.

Deutsche Eishockey Liga
:Der Grizzly grinst

Wolfsburg und Mannheim liegen im DEL-Halbfinale nach drei Spielen der Best-of-seven-Serie vorn.

Eishockey-Playoffs
:Psychologe gegen "Psycho Bill"

Das DEL-Halbfinale zwischen Mannheim und Ingolstadt ist auch das Treffen zweier Trainerschulen: Ingolstadts Mark French setzt auf schnelles Eishockey statt flotte Sprüche - Mannheims Bill Stewart befeuert das emotionale Duell abseits des Feldes.

Von Christian Bernhard

Halbfinals in der Deutschen Eishockey Liga
:Den Ersten beißen die Hunde

Geht es nach den Zahlen, ist München in den DEL-Playoffs klarer Favorit gegen Wolfsburg - doch Grizzlys-Trainer Mike Stewart zwang den Hauptrunden-Primus schon einmal in eine kinotaugliche K.-o.-Serie.

Von Johannes Schnitzler

SZ PlusERC Ingolstadt
:"Für die Langlebigkeit eines Athleten ist der Geist wichtiger"

Mark French hat den ERC Ingolstadt auf Platz zwei in die Playoffs der Deutschen Eishockey Liga geführt und ist zum Trainer des Jahres gewählt worden. Sein Zugang zu den Spielern fußt auf dem Studium der Psychologie.

Interview von Christian Bernhard

Deutsche Eishockey Liga
:Vorspeise gegessen

Für die Straubing Tigers geht es nun richtig los: Sie beenden die Hauptrunde als Tabellenvierter und sichern sich fürs Playoff-Viertelfinale gegen Wolfsburg den wichtigen Heimvorteil.

Von Christian Bernhard

Eishockey
:Selbst der Querschläger wird zur Vorlage

Der EHC München zeigt nach der 1:5-Pleite vom Freitag gegen Mannheim eine angemessene Reaktion - und besiegt Ingolstadt im nächsten DEL-Spitzenspiel mit 3:2. Dem Gegner attestiert der Tabellenführer immerhin einen "brutalen Kampfgeist".

Von Christian Bernhard

Eishockey
:Nächste Pleite am Pulverturm

14. Niederlage im 15. Versuch: Für Ingolstadt ist die Reise nach Straubing wie so oft wenig ertragreich - obwohl der ERC aus einem 0:2-Rückstand eine zwischenzeitliche 3:2-Führung macht. Am Ende entscheidet das Penaltyschießen.

Von Christian Bernhard

Ingolstadt
:Eishockey-Fan lebensbedrohlich verletzt

Ein 27-jähriger Ingolstädter geriet auf dem Parkplatz vor dem Stadion in Streit - und trug schwerste Verletzungen davon.

ERC Ingolstadt
:Cheftrainer French verlängert

Der ERC Ingolstadt aus der Deutschen Eishockey Liga (DEL) hat den Vertrag mit Cheftrainer Mark French um zwei Jahre verlängert. Das teilten die Oberbayern am Freitag mit. Der 51 Jahre alte Kanadier hatte den Headcoach-Posten beim ERC vor der Saison ...

ERC Ingolstadt
:Von Eseln geritten

Nach einem beinahe perfekten Saisonstart mit neuem Trainer ist der ERC Ingolstadt in eine Niederlagenserie geschlittert. Aus der anfänglichen Leichtigkeit ist Verunsicherung geworden.

Von Christian Bernhard

Eishockey
:Klarer Schnitt

Sportdirektor weg, Cheftrainer weg: Der Kahlschlag in der Führungsetage des ERC Ingolstadt hat es in sich. Aber einer bleibt: Tim Regan steigt zum Sportchef auf.

Von Christian Bernhard

ERC Ingolstadt
:Tim Regan löst Sportdirektor Mitchell ab

Der ERC Ingolstadt hat sich nach seiner enttäuschenden Saison in der Deutschen Eishockey Liga von Sportdirektor Larry Mitchell, 54, getrennt. Wie die Oberbayern am Dienstag mitteilten, wird Mitchells bisheriger Assistent und Co-Trainer Tim Regan ...

Eishockey
:Bange Blicke zum Videowürfel

Die Augsburger Panther verpassen trotz eines 3:0 gegen Düsseldorf die DEL-Pre-Playoffs - sie hoffen vergeblich auf ein Tor des ERC Ingolstadt in Köln.

Von Christian Bernhard

ERC Ingolstadt
:Krauß kommt

Kaufbeurer Stürmer nach Ingolstadt

Eishockey
:Einstürzende Wände

"Die Dinge sind dann einfach passiert": In einem denkwürdigen DEL-Spiel verliert der ERC Ingolstadt beim EHC München mit 1:9 Toren.

Von Christian Bernhard

Eishockey
:Hausparty mit Türsteher

Neun Niederlagen aus zehn Spielen - und dann ein Erfolg beim Tabellenführer: Der ERC Ingolstadt beendet seine lange Negativserie in Berlin. Torwart Kevin Reich ist der Schlüssel zum Erfolg.

Von Christian Bernhard

Eishockey
:Kleine Halle, große Stimmung

Zum ersten Mal gewinnt der ERC Ingolstadt die Meisterschaft in der Deutschen Fraueneishockey-Bundesliga und setzt sich dabei gegen die beiden Meister der vergangenen elf Jahre durch. Bahnt sich da ein Machtwechsel an?

Von Benjamin Markthaler

DEL
:Die Lottoverlierer

Der ERC Ingolstadt zeigt sich gegen Mannheim deutlich verbessert, führt dreimal mit zwei Toren Unterschied - kassiert im Penaltyschießen aber trotzdem die vierte Niederlage nacheinander. Die Chance zur Revanche folgt aber unmittelbar.

Von Christian Bernhard

Eishockey
:Transfer-Hemmerle

Drei bayerische Teams kämpfen in den Playoffs der Deutschen Frauen Eishockey Liga um den Titelgewinn. Dabei bahnt sich eine Überraschung an, die auch mit dem Wechsel von Torhüterin Lisa Hemmerle von Rekordmeister Planegg nach Ingolstadt zu tun hat.

Von Benjamin Markthaler

ERC Ingolstadt
:Stürmer McGauley kommt

Der ERC Ingolstadt verstärkt sich vor dem Hauptrundenfinale in der Deutschen Eishockey Liga mit Tim McGauley. Der Stürmer war zuletzt beim österreichischen Erstligisten HC Innsbruck aktiv. In 48 Partien für die Tiroler kam der 26-Jährige in der ...

Eishockey
:Storm und Drang

Mit zwei Kantersiegen schiebt sich der ERC Ingolstadt in der Deutschen Eishockey Liga ganz nah an München heran. Vor allem die Angriffsreihe um seinen dänischen Routinier spielt groß auf.

Von Christian Bernhard

ERC Ingolstadt
:Storm bleibt

Der ERC Ingolstadt aus der Deutschen Eishockey Liga hat den Vertrag mit Frederik Storm verlängert und hält damit einen wichtigen Spieler über die laufende Saison hinaus im Team. Der dänische Nationalspieler nimmt nicht nur bei Fünf-gegen-fünf ...

Deutsche Eishockey Liga
:Genusswochenende

Nahe dran an der Perfektion: Der ERC Ingolstadt gewinnt zwei Mal zu null und kommt der Spitze immer näher. Besonders die Defensive beeindruckt.

Von Christian Bernhard

ERC Ingolstadt
:Belarussischer Nationaltorhüter kommt

DEL-Klub Ingolstadt verpflichtet Torhüter

Deutsche Eishockey-Liga
:Wahnsinn auf dem Eis

Die stark ersatzgeschwächten Nürnberg Ice Tigers kommen in Ingolstadt mit 2:7 unter die Räder. Der ERC kann dagegen ein verlustpunktfreies Wochenende verbuchen.

Von Christian Bernhard

DEL
:Von der Schlange gebissen

Der ERC Ingolstadt steht auf Rang elf - viel zu wenig für die Qualität seines Kaders. Doch die Probleme sind äußerst vielfältig.

Von Christian Bernhard

ERC Ingolstadt
:Kapitän Wagner bleibt

Der ERC Ingolstadt hat den Vertrag mit Kapitän Fabio Wagner langfristig verlängert. Der gebürtige Landshuter kam 2014 als 18-Jähriger an die Donau, inzwischen ist der Nationalspieler "unter unseren Top-Vier-Verteidigern gesetzt", lobt Sportdirektor ...

Deutsche Eishockey Liga
:Fünf Playoff-Kandidaten

Schrauben in München, Geister in Augsburg, Söder in Ingolstadt, Kälte in Straubing und Glücksgefühle in Nürnberg: Die bayerischen Eishockey-Erstligisten fiebern dem Saisonstart entgegen.

Von Christian Bernhard und Johannes Kirchmeier

Eishockey
:Routine für die Panther

Der ERC Ingolstadt verpflichtet Torhüter Karri Rämö vom finnischen Spitzenklub Turku. Damit hat der Playoff-Halbfinalist der Vorsaison seine Kaderplanungen vorerst abgeschlossen.

Von Christian Bernhard

Gutscheine: