Anmeldung

Faschingstreiben in Sankt Peter

Gelungener Start

Großes Interesse am Volksbegehren

In drei Tagen tragen sich mehr als 5400 Stimmberechtigte ein

23 Jahre nach Kindermord nimmt Polizei Verdächtigen fest
Polizei sucht Zeugen

Drei Jugendliche stoßen Frau zu Boden und rauben ihre Tasche

Drei bislang unbekannte Täter haben am Freitagabend eine 65-jährige Frau in Dachau angegriffen und beraubt.

KZ-Gedenkstätte

Finissage der Ausstellung über politische Häftlinge

Dachau

Rettung aus der Dose

Winter in Niedersachsen
Vogelzählung

Der Spatz ist Sieger

Die kleinen Vögelchen kommen in bayerischen Gärten am häufigsten vor. Nur in Dachau ist der Feldsperling noch öfter da

Von Hannah Becker, Dachau

Kabarettist Markus Langer

Stolpern im Wortgeröll

Markus Langer strickt urkomische Geschichten aus dem Kampf einfacher Leute mit der Sprache und den Widrigkeiten des Alltags

Von Renate Zauscher, Dachau

Dachau

Kleingärten sollen bleiben

Martin Niemöllers Sohn im Gespräch

"Ich habe den Zorn auf mein Heimatland kultiviert"

Heinz Niemöller erinnert sich an seinen Vater und das KZ Dachau. Neben Bonhoeffer ist dieser Symbolfigur des evangelischen Widerstands. Doch es gab kaum Regimegegner unter den Geistlichen

Von Walter Gierlich, Dachau

Geschichte

Führung durchs Dachauer Rathaus

kavaude.de

Klick dich durch die Kunst

Die neue Homepage der KVD ist sowohl schön als auch informativ

Von Gregor Schiegl, Dachau

Dachau

Sara Niemietz singt im Gramsci

"Rettet die Bienen!"

Geglückter Auftakt

Mehr als 100 Dachauer lauschen dem Vortrag über Biodiversität

Gemäldegalerie

Zwei Ausstellungen in einer Führung

Volksfest Dachau

Zweifel an der Zeltvergabe

Stadt weist Vorwürfe eines ehemaligen Volksfestwirts zurück

Versöhnungskirche

Ausstellung erinnert an Hermann Stöhr

Schloss Dachau

Ein Trauma, das bleibt

Verdrängung gab es nach dem Holocaust nicht nur bei den Tätern, sondern auch bei den Opfern. Eine Veranstaltung mit der KZ-Überlebenden Eva Umlauf und dem Jewish Chamber Orchestra zeigt eindringlich, warum es keinen Schlussstrich geben kann

Von Gregor Schiegl, Dachau

Pfarrheim St. Peter

Wie Babys kommunizieren

Berufung

Seidenath Beirat im NS-Dokuzentrum

Dachau

Unbekannte demolieren sieben Fahrzeuge

Lesung im Effner-Gymnasium

Kim und ihre Freunde

Stefanie Neeb liest am Effner-Gymnasium aus ihrem Buch vor. Ganz nebenbei erfahren die Schüler, wie eine Autorin arbeitet und warum die Hauptfigur so agiert und nicht anders

Von Hannah Becker, Dachau

Dachau

Mit Bernhard Seidenath im Gespräch

Dachau

Neuer Kunstrasenplatz für American Football

Dachau

Infoabend an der Greta-Fischer-Schule

Schüler demonstrieren in Belgien für mehr Klimaschutz
Schüler für den Klimaschutz

Informieren statt demonstrieren

Unterricht schwänzen ist verboten, auch wenn es einem guten Zweck dient. Das Effner-Gymnasium findet einen Kompromiss

Von Anna-Elisa Jakob, Dachau