International Friendly - Germany vs Saudi Arabia
Deutschland - Saudi-Arabien

DFB-Elf zittert sich zum Sieg, Pfiffe gegen Gündogan

Die Elf von Joachim Löw siegt schmeichelhaft gegen Saudi-Arabien. Die Gäste kommen zu überraschend vielen Chancen und scheitern letztlich nur an ihrer Abschlussschwäche.

Das Spiel in der Liveticker-Nachlese

International Friendly - Austria vs Germany
Rücken- und Knieprobleme

Özil verpasst letzten WM-Test

Mesut Özil kommt nicht zur Ruhe: Erst verfolgte ihn die Debatte um die Fotos mit dem türkischen Präsidenten Erdoğan, jetzt plagt ihn eine Knieprellung.

WM-Kader
WM-Kader ohne Leroy Sané

"Er ist in der Nationalelf noch nicht so ganz angekommen"

Joachim Löw überrascht bei seiner Nominierung mit der Streichung von Leroy Sané - und muss seine Entscheidung widerwillig erklären. Kritik folgt prompt.

SZ Espresso

Das Wochenende kompakt - die Übersicht für Eilige

Was am Wochenende wichtig war - und was Sie auf SZ.de am meisten interessiert hat.

Von Matthias Fiedler

Trainingslager Nationalmannschaft - Training
Endgültiger WM-Kader

Zwischen Argument und Bauchgefühl

Wer wird noch gestrichen? Wer überrascht als Russland-Reisender? Bis Montag muss Joachim Löw seinen finalen WM-Kader benennen - der Test gegen Österreich soll letzte Erkenntnisse liefern.

Von Benedikt Warmbrunn, Eppan

25 05 2018 Fussball Deutsche Nationalmannschaft Trainingslager in Eppan Südtirol vor der WM 2018
Oliver Bierhoff im Interview

"Mesut und Ilkay muss man nicht auf ewig verdammen"

DFB-Manager Oliver Bierhoff über die gesellschaftliche Bedeutung der Nationalelf, den Fall Özil/Gündogan - und einen Bundestrainer, der wieder frisch motiviert wirkt.

Von Christof Kneer und Philipp Selldorf

FIFA World Cup - Germany Training
DFB

Gesund gesetzt

Bundestrainer Joachim Löw legt sich fest: Kapitän Manuel Neuer würde nur als Stammtorwart mit zur WM nach Russland fahren - wenn er fit wird.

Germany - Southern Tyrol Training Camp Day 2 7 Bilder
WM-Trainingslager

Manuel Neuer fliegt unfallfrei umher

Der DFB-Torwart macht einen Schritt Richtung WM-Ticket, Joachim Löw trinkt Espresso - und vier Spieler müssen um die Nominierung bangen. Eindrücke aus dem WM-Trainingslager in Südtirol.

Bundestrainer Joachim Löw und DFB-Chefscout Urs Siegenthaler 2010 im Trainingslager der Deutschen Nationalmannschaft in Südtirol.
WM-Trainingslager

Das DFB-Raumschiff landet in Südtirol

Die deutsche Nationalmannschaft bezieht ihr WM-Trainingslager in Eppan. Der Ort steht für Erfolg - erinnert aber auch daran, dass tragende Teile des Kaders allmählich in die Jahre kommen.

Von Christof Kneer, Eppan

Bekanntgabe vorläufiger WM-Kader
Fußball-WM

"Als wären alle anderen ausgemachte Vollidioten"

Bundestrainer Joachim Löw weist die laute Kritik von Sandro Wagner wegen seiner Nicht-Nominierung scharf zurück. Ein bisschen könne er den Bayern-Stürmer aber auch verstehen.

Bekanntgabe vorläufiger WM-Kader
DFB-Kader für die WM

Löws Bauchgefühl contra Wagner und Götze

Der Bundestrainer überrascht und verwehrt beiden Spielern einen Platz im vorläufigen WM-Kader. Mit dabei sind Nils Petersen, ein lange verletzter Torwart und zwei Gescholtene.

Von Carsten Scheele

Deutsche Nationalmannschaft: Joachim Löw und Manuel Neuer beim Training.
Vor der Nominierung des DFB

Wie viele Patienten verträgt Löws WM-Kader?

Die heutige WM-Nominierung dürfte eine der schwersten für den Bundestrainer sein. Spannend ist vor allem, ob Torwart Neuer und WM-Finaltorschütze Götze zum Team gehören werden.

Von Ulrich Hartmann, Dortmund

Erdogan
Özil und Gündoğan

Typisch deutsche Fußballprofis

Den Anspruch, als Repräsentanten Deutschlands ernst genommen zu werden, haben Özil und Gündoğan durch ihr Foto mit Erdoğan verwirkt. Die beiden Nationalspieler haben keinen Funken politisches Bewusstsein.

Kommentar von Josef Kelnberger

Friedrich Curtius, Generalsekretär des DFB,über Kommerz und den FC Bayern München.
Kommerzialisierung

DFB-Generalsekretär warnt vor zuviel Geld im deutschen Fußball

Friedrich Curtius sieht ausländische Sponsoren kritisch und erklärt die wirtschaftlichen Nachteile durch die Dominanz des FC Bayern.

Von Caspar Busse

Bundestrainerin Voss-Tecklenburg

Die Frau fürs neue Selbstbewusstsein

In der Schweiz hat sie große Verdienste errungen, von Herbst an wird Martina Voss-Tecklenburg die deutschen Fußballerinnen trainieren. Der DFB hofft auf ihre spielerischen Ideen.

Von Anna Dreher, Stuttgart

Frauenfußball: Martina Voss-Tecklenburg wird neue Bundestrainerin der Deutschen Frauen-Nationalmannschaft.
Frauen-Nationalmannschaft

Voss-Tecklenburg wird neue Bundestrainerin

Die bisherige Schweizer Nationaltrainerin übernimmt das DFB-Nationalteam nach der WM-Qualifikation von Interimscoach Horst Hrubesch.

Public Viewing
Sommermärchen 2006

"Agenda der schwarzen WM-Kasse"

In einer brisanten Notiz auf einer Festplatte wird der Stimmkauf für die WM 2006 als Fakt dargestellt. Der Verdacht: Ein früherer DFB-Vize hat sie verfasst.

Von Johannes Aumüller und Thomas Kistner

Chemnitz
SZ Espresso

Nachrichten kompakt - die Übersicht für Eilige

Was heute wichtig war - und was Sie auf SZ.de am meisten interessiert hat.

Von Tobias Dirr

Hannover 96 v Sport-Club Freiburg - Bundesliga
Hannover 96

Heldt über Grindel: "Setzen, sechs"

Hannovers Manager ist mit der Stellungnahme des DFB-Präsidenten zum Videobeweis arg unzufrieden. Der DFB-Kontrollausschuss ermittelt gegen Freiburgs Christian Streich.

Die Meldungen im Überblick

Football World Cup, BRAZIL vs GERMANY 1:7,
Deutsche Nationalmannschaft

1357 Tage nach dem Trauma

Deutschlands 7:1 von der vergangenen WM dient als emotionale Garnitur für den Test gegen Brasilien. Bundestrainer Joachim Löw steht vor wichtigen Entscheidungen - die Spieler geben sich selbstkritisch.

Von Ulrich Hartmann

Germany Training And Press Conference
Marvin Plattenhardt beim DFB

Einer für Löws Baustelle hinten links

Wenn die DFB-Elf an diesem Abend gegen Brasilien spielt, wird es auch das Spiel des Marvin Plattenhardt sein. Der Berliner kann auf die WM hoffen, obwohl er ein personifiziertes Paradoxon ist.

Von Christopher Gerards

Pressekonferenz Nationalmannschaft Deutschland
Deutsche Nationalmannschaft

Boateng spricht wie ein Kapitän

Nach dem Spiel gegen Spanien fiel vor allem einer mit Selbstkritik auf: Jérôme Boateng. Eine Eigenschaft, die Bundestrainer Löw gefällt.

Von Max Ferstl

Europa League Round of 16 First Leg - Atletico Madrid vs Lokomotiv Moscow
Spaniens Diego Costa

Der Rambo unter den Ballmasseuren

Diego Costa zählt zu den weltbesten Stürmern, ist aber in seiner Nationalmannschaft umstritten. Jetzt muss er zeigen, ob sein robuster Stil zum sanften Spiel der Spanier passt.

Von Javier Cáceres