Debatte nach Doxing-Skandal

Angriff auf das digitale Gehirn

Wenn Hacker in das Privatleben von Politikern, Prominenten oder Bürgern eindringen, verletzen sie nicht nur deren Privatsphäre. Es braucht einen Staat, der zur digitalen Selbstverteidigung ermutigt.

Gastbeitrag von Katharina Nocun

Datamate Homie

Mit dieser Cloud behalten Sie die Kontrolle über Ihre Daten

Der "Homie" ist eine private Alternative zur Dropbox. Dabei sieht er schicker aus und ist leichter einzurichten als herkömmliche Home-Server.

Von Moritz Jäger

Western Digital My Cloud

Bei dieser Cloud behalten Sie die Kontrolle

Mit Netzwerk-Festplatten will Western Digital Dropbox oder Google Drive überflüssig machen. Auch Nutzer ohne IT-Fachwissen können den Heim-Server einrichten.

Von Helmut Martin-Jung

Die Amazon-Cloud liefert Webspace für viele Beliebte Dienste, zum Beispiel Snapchat und Buzzfeed.
Internet

Der vermutlich teuerste Tippfehler in der Geschichte des Internets

Ein unachtsamer Techniker legt die Amazon-Cloud lahm - und damit Tausende große Webseiten. Der Fauxpas kostet wohl mehrere hundert Millionen Euro.

Deutsche Gegenwartsliteratur

Mögen Indianer Rösti?

In seinem neuen Roman "Manitoba" schickt Linus Reichlin einen einigermaßen erfolglosen deutschen Schriftsteller auf Ahnensuche nach Nordamerika. Die Frage "War ich ein Indianer?" treibt ihn voran. Aber während er reist, läuft seine Zeit ab.

Von Ulrich Baron

Boulevard du Temple
Fotografie

Wie die Fotografie sich veränderte

Neue Techniken bereichern die Fotografie als Kunstform, selbst für Hobbyfotografen.

Von Katharina Kutsche

Nahles besucht Microsoft
Microsoft

So können Onedrive-Nutzer ihren kostenlosen Speicherplatz behalten

Sie haben noch bis Ende Januar Zeit, um zu verhindern, dass Microsoft ihren Cloud-Speicher reduziert.

Von Simon Hurtz

Microsoft Satya Nadella
Cloud-Speicher Onedrive

Warum Microsoft sein Versprechen vom "unbegrenzten Speicherplatz" bricht

Einige Nutzer nahmen die Onedrive-Werbung wörtlich und speicherten das 14 000-Fache des Durchschnitts. Damit hat Microsoft nicht gerechnet. Warum eigentlich nicht?

Von Simon Hurtz

Illustration Datenwolke Straßenverkehr
Analyse
Verkehrsplanung live

Navigation per Daten-Wolke

Wer Auto fährt, steht immer öfter im Stau. Internetbasierte Dienste sollen den Verkehr künftig effizienter gestalten. Die Fahrer können dabei helfen: mit ihren Daten. Möglichst vielen Daten.

Von Jürgen Schmieder

Gewinnsparte des Verlust-Konzerns

Amazons Cloud-Monster

Amazon legt erstmals Zahlen zu seinen Cloud-Diensten offen. Dass der Konzern damit kräftig Geld verdient, verblüfft selbst Kenner. Doch auf dem Weg zur Weltherrschaft lauert Microsoft - und der Preisverfall.

Von Johannes Kuhn, San Francisco

Analyse
Vorbehalte im deutschen Mittelstand

Gestatten, die Wolke

"Ach, lass mich doch mit dem Gedöns zufrieden": Das hört man oft von deutschen Mittelständlern, wenn sie von "der Cloud" hören. Doch wer sich nicht anpasst und sein Unternehmen digitalisiert, wird es schwer haben, wenn die Konkurrenz mit Cloud-Technologie Kosten spart und schneller agieren kann.

Von Helmut Martin-Jung

Analyse
Cloud-Speicherdienste

Bequemlichkeit siegt

Unternehmen wie Google und Amazon wollen die Menschen auf ihre Datenspeicher locken. Schnüffelnde Geheimdienste? Hacker? Kommen in den Werbeversprechen nicht vor - und die Nutzer scheinen nur die Vorteile der angebotenen Dienste zu sehen.

Von Matthias Huber und Hakan Tanriverdi

5 Bilder
Vergleich
Cloud-Speicher im Vergleich

Datenspeicher in der Wolke

Verschlüsselte Datenübertragung, Bürosoftware gratis oder Archiv für Fotografen: Bei Microsoft, Dropbox, Google, Amazon und Co. können Nutzer mittlerweile auch große Datenmengen in der Cloud lagern. Aber welches Angebot ist für welchen Nutzer das Richtige?

Von Mirjam Hauck, Helmut Martin-Jung, Hakan Tanriverdi und Matthias Huber

Firmenübernahme

Augen für Google

Alles muss vernetzt sein - und das Zuhause überwacht: Die Google-Tochter Nest kauft Dropcam, einen Hersteller von Überwachungskameras. Der Suchmaschinen-Konzern kommt damit dem Alltag seiner Kunden noch einen Schritt näher.

Deutscher Mittelstand

Was macht eigentlich ... Andrea Pfundmeier?

Der Mittelstand gilt als Rückgrat der deutschen Wirtschaft. Aber womit verdienen die Familienunternehmer eigentlich ihr Geld? Wir stellen einige von ihnen vor. Ein Gespräch mit Andrea Pfundmeier über ihren Dienst Boxcryptor - und wann sie das letzte Mal ihr Passwort geändert hat.

Von Elisabeth Dostert, Augsburg

Satya Nadella
Sinkende Bedeutung von PCs

Microsoft präsentiert gemischte Bilanz

Der Windows-Konzern befindet sich mitten in der Neuaufstellung - der Niedergang des klassischen PCs setzt Microsoft weiter zu, wie die erste Quartalsbilanz vom neuen Chef Nadella zeigt. Es gibt für ihn aber Anlass zu Optimismus.

Vernetzte Mobilität
Vernetztes Fahren

Vom Auto in die Wolke und zurück

Die Cloud wird immer wichtiger: Auch Autos von morgen kommunizieren über die digitale Wolke. Sie schwebt virtuell über den Fahrzeugen, sammelt ihre Daten und verteilt sie weiter. So könnte der Datenaustausch der Zukunft funktionieren.

Von Wolfgang Gomoll

01:37
Virtuelle Wolken

Was bringt die Cloud?

Ob Telekom Cloud, Amazon Cloud Drive oder Apples iCloud. Die Internetgiganten buhlen mit ihren Datenwolken um die Gunst der Kunden. Was hat es mit diesen Wolken auf sich?