Christian Nerlinger - aktuelle Themen & Nachrichten - SZ.de

Christian Nerlinger

Premier League
:FC Chelsea blamiert sich bei Marins Startelf-Debüt

Im Derby gegen die Queens Park Rangers unterliegt der FC Chelsea am 21. Spieltag 0:1 und verpasst damit die Rückkehr auf Platz drei. Der frühere Manager des FC Bayern spricht über die Gründe für seine Entlassung und seine Zukunftspläne. Die Dallas Mavericks siegen nach sechs Niederlagen in Serie.

in Kürze

Ex-Manager des FC Bayern
:Nerlinger: "Mein Ende hat mich nicht getroffen"

Der frühere Manager des FC Bayern spricht über die Gründe für seine Entlassung und seine Zukunftspläne. Die Dallas Mavericks siegen nach sechs Niederlagen in Serie, Angelique Kerber erreicht nach schwerem Kampf beim Tennisturnier in Brisbane das Viertelfinale, Maria Scharapowa verletzt sich.

in Kürze

Christian Nerlingers Entlassung beim FC Bayern
:Verstoß gegen die Hausregeln

Christian Nerlinger muss als Sportdirektor des FC Bayern gehen - und es bleibt die Frage nach den Gründen. Offiziell heißt es, wegen "unterschiedlicher Auffassungen", doch das scheint nur die halbe Wahrheit zu sein. Intern hatte er als Hoeneß-Nachfolger ein umstrittenes Standing - auch das Elfmeterschießen gegen Chelsea könnte ihn gestürzt haben.

Johannes Aumüller und Andreas Burkert

MeinungMatthias Sammer als neuer Bayern-Sportchef
:Zeit für den Quereinsteiger

Lieber Schalter als Verwalter: Mit der Verpflichtung von Matthias Sammer als Sportdirektor will der FC Bayern zurück zu alter Stärke finden. Er soll mehr Profil in den Verein bringen als Christian Nerlinger. Das wird ein spannendes Experiment. Aber es ist Zeit dafür.

Klaus Hoeltzenbein

Matthias Sammer neuer Bayern-Sportdirektor
:Bayern-Gen aus Dortmund

Rumpelstilzchen, Trainersucher, Jugendpfleger: Matthias Sammer ist seit vielen Jahren ein eifriger Reformer im deutschen Fußball. Jetzt soll der Mann, der Erfolgsdenken wie kein Zweiter predigt, den FC Bayern wieder an die Spitze führen. Doch den früheren Dortmunder erwartet in München ein komplexer Job.

Christof Kneer
02:07

Sammer kommt zum FC Bayern
:"Ein Mann für 100 Prozent"

Matthias Sammer gibt seinen Posten als Sportdirektor beim DFB auf und heuert bei Bayern München an. Dort wird er den Posten des Sportvorstands innehaben. Mit Sammer könnte auch ein neues System bei den Münchner einkehren, das vor allem auf den Nachwuchs ausgerichtet ist.

Von SID

Neuer Sportdirektor beim FC Bayern
:Mia Sammer Mia

Der FC Bayern hat genug von zweiten Plätzen. Jetzt soll es der Mann richten, der beim DFB seit Jahren Erfolgsdenken einfordert: Matthias Sammer übernimmt überraschend den Posten als Sportdirektor. Der oft blass gebliebene Hoeneß-Protegé Christian Nerlinger muss seine Managerrolle aufgeben.

Sebastian Gierke

FC Bayern besiegt Olympique Marseille
:"Seht ihr, Dortmund, so wird das gemacht"

Dort, wo Ligakonkurrent Borussia Dortmund im Herbst strauchelte, gewinnt der FC Bayern 2:0 gegen Olympique Marseille. Damit stehen die Münchner fast im Halbfinale der Champions League. Für eine Mini-Posse sorgt indes Bastian Schweinsteiger - wegen seiner gelben Karte kurz vor Schluss.

Carsten Eberts, Marseille

FC Bayern vor dem Hannover-Spiel
:Nerlingers Spitzen an die Konkurrenz

Frotzeleien über Tabellenführer Dortmund, ein "freundlicher Empfang" für Sergio Pinto von Gegner Hannover 96: Nach dem Einzug ins Pokalfinale verteilt Bayern-Sportdirektor Christian Nerlinger fröhlich seine Spitzen. Nicht einmal der erneute Ausfall von Bastian Schweinsteiger scheint den Bayern etwas auszumachen.

Gerald Kleffmann

Bayern-Niederlage in Mainz
:"Das fühlt sich an wie eine Katastrophe"

Die Selbstgewissheit ist weg: Der FC Bayern erleidet beim 2:3 in Mainz die zweite Niederlage in Serie und fällt auf Tabellenplatz drei zurück. Die Liga scheint ein Rezept gegen die Münchner Dominanz gefunden zu haben - und der Rekordmeister selbst hat keines, um die Absenz seines Haltgebers Schweinsteiger auszugleichen.

Maik Rosner, Mainz

Bayern-Sportdirektor Nerlinger im Gespräch
:"Ich bediene keine Erwartungen"

Christian Nerlinger, Sportdirektor des FC Bayern, über die Lehrjahre unter seinem Vorgänger Uli Hoeneß, seine zurückhaltende Art in der Öffentlichkeit, den Bruch mit Ex-Trainer Louis van Gaal und die Besonderheiten des FC Bayern.

Andreas Burkert, Claudio Catuogno und Moritz Kielbassa

FC-Bayern-Protokoll
:Am Ende kracht es doch noch

Erst verkommt die Jahreshauptversammlung des FC Bayern zum harmonischen Abend: Die Verantwortlichen ergehen sich in Lobgesängen und Präsident Uli Hoeneß begeistert mit einer humorvollen Rede. Nur bei den Wortmeldungen wird es hektisch - Hoeneß droht sogar mit dem Abbruch der Veranstaltung. Der Liveticker zum Nachlesen.

Jürgen Schmieder

Jahreshauptversammlung des FC Bayern
:Applaus unter Bayern

Was Trainer Heynckes ausgeplaudert hatte, macht Präsident Hoeneß auf der Jahreshauptversammlung schließlich offiziell: Der FC Bayern ist mit der Arbeit von Sportdirektor Nerlinger so zufrieden, dass sein Vertrag bis 2014 verlängert wird. Der Klub kann zudem einen Millionengewinn verkünden.

Claudio Catuogno

FC Bayern München
:Heynckes verkündet Nerlingers Vertragsverlängerung

Nur wenige haben es ihm zugetraut, zu groß schien der Schatten von Uli Hoeneß. Doch Christian Nerlinger hat beim FC Bayern als Sportdirektor überzeugt. Seine Vertragsverlängerung sollte eigentlich erst auf der Jahreshauptversammlung am Abend verkündet werden - doch Trainer Heynckes plauderte vorzeitig.

Bayern-Stürmer Mario Gomez
:Grüner Fleck im Gesicht

Vor seinem verschossenen Elfmeter traf Mario Gomez der Strahl eines Laserpointers. Ein neapolitanischer Fan wollte den Bayern-Stürmer blenden und irritieren, doch Gomez spielt den Vorfall herunter: Er selbst trage die Schuld.

Carsten Eberts, Neapel

FC-Bayern-Verteidiger kehrt zurück
:Breno soll spielen

Nur unter strengen Auflagen wurde Bayern-Verteidiger Breno aus der Untersuchungshaft entlassen - doch die Bayern planen bereits seine Rückkehr ins Team des Rekordmeisters. Sein wirklicher Wunsch, ein baldiger Wechsel in seine Heimat Brasilien, erscheint jedoch immer unrealistischer.

Andreas Burkert

Bundesliga: Transferpoker um Manuel Neuer
:"Eine Entscheidung ist gefallen"

Im Hickhack um seinen Vereinswechsel verkündet Manuel Neuer eine Entscheidung - ohne jedoch konkret zu werden. Sein Transfer nach München scheint festzustehen, nur der Zeitpunkt ist offenbar unklar. Schalke scheint die Verkündigung der Grausamkeit herauszögern zu wollen.

M. Kielbassa und P. Selldorf

Bundesliga: FC Bayern
:Nervös und angespannt

Louis van Gaal gibt sich derzeit zwar demonstrativ gelassen, der FC Bayern beordert die Nationalspieler jedoch schnell zurück. Vor dem Spiel gegen Hoffenheim herrscht Nervosität in München.

Jürgen Schmieder

FC Bayern München
:Nerlinger schießt gegen van Gaal

Der Anlass war belanglos, die Reaktion heftig: Bayern-Sportdirektor Christian Nerlinger tadelt eine Kritik des Trainers als "lächerlich" und stellt sich damit erstmals an die Seite des Gaal-Kritikers Uli Hoeneß.

FC Bayern: Luiz Gustavo
:Schlaks aus Pindamonhangaba

Überzeugend, und das sogar auf drei Positionen: Beim Trainingslager in Doha empfängt der FC Bayern seinen Zugang Luiz Gustavo mit Komplimenten. Der meldet sogleich große Ziele an.

Andreas Burkert, Doha

FC Bayern und van Bommel
:"Die brauchen vielleicht jemanden"

Die Defensive des FC Bayern hat beim VfB Stuttgart erneut große Schwächen offenbart. Doch der Kauf der Wunschkandidaten stockt. Immerhin: Mark van Bommel hat seinen Humor nicht verloren - und bleibt womöglich doch.

Thomas Hummel, Stuttgart

FC Bayern
:Abschied vom Anspruch

"Wir sollten die Plätze drei und zwei anvisieren": Nach dem 1:1 in Leverkusen mag Bayern-Sportdirektor Christian Nerlinger nicht mehr von der Meisterschaft sprechen.

Philipp Kreutzer, Leverkusen

FC Bayern
:Das F-Wort ist tabu

Zwei Tore nach vier Spielen: Das gab es noch nie beim FC Bayern. Nach dem 0:0 gegen Köln versuchen Trainer und Spieler, dem schlechten Bundesliga-Start etwas Positives abzugewinnen. Doch zahlreiche Forderungen zeigen, dass etwas nicht stimmt.

Michael Neudecker

Sport kompakt
:Nerlinger will Lösung im Fall Robben

Der FC Bayern verhandelt wegen Robbens Verletzung mit Hollands Fußballverband, Manchester gewinnt Supercup gegen Chelsea, Olympique Marseille blamiert sich beim Saisonstart. Kurzmeldungen.

Christian Nerlinger im Interview
:"Van Gaal ist ein Glücksfall"

Bayerns Sportdirektor Christian Nerlinger über ein Team im Aufbruch, gut abzuwägende Transfers, Ribérys Verbleib und Toni Kroos.

Andreas Burkert und Moritz Kielbassa

Flügelflitzer: Das Bayern-Drama
:"Mir doch wurscht"

Der Fall Beckenbauer: Wie der Vorstand des FC Bayern versucht, die Situation um Franck Ribéry wieder unter Kontrolle zu bringen. Ein Drama

Dominik Prantl

Sport kompakt
:Kuranyi will Löw umstimmen

Schalker Stürmer möchte wieder für DFB-Elf spielen, Kahn legt Lehmann Rücktritt nahe, Ski-Legende Tomba ruft zur Rebellion auf.

Sport kompakt

Sport kompakt
:FCB will Gehälter drücken

Sportdirektor Nerlinger: "Grenzen sind erreicht", Ribéry wieder verletzt, Ärger um Barca-Stürmer Ibrahimovic, NFL-Titelverteidiger ausgeschieden.

Sport kompakt

Sport kompakt
:DFB-Sportgericht: Köln ohne Fans in Hoffenheim

Der DFB greift nach Ausschreitungen beim 1. FC Köln hart durch, Augenthaler Trainer in Unterhaching, Nerlinger wirft Schalke Foul-Taktik vor. Sport kompakt

Gutscheine: