Til Schweiger, Luna Schweiger, Tatort, ARD, NDR
Til und Luna Schweiger im "Tatort"

Nuscheln im Duett

Wie in seinen Kinofilmen schart Til Schweiger auch im neuen "Tatort" aus Hamburg bekannte Gesichter um sich. Persönliche Freunde des Hauptdarstellers und vor allem: seine Tochter Luna. Sie spielt auch im Krimi seine Tochter. Und das mit Talent, findet der NDR. Zu sehen ist davon nicht viel.

Von Carolin Gasteiger

Kölner 'Tatort' beschäftigt sich mit tödlichem Scheidungskrieg
"Tatort"-Doppelfolgen

Auffälliger Ehrgeiz

Ein Ermittler oder Ermittlerteam, eine Stadt, ein Fall: Die Struktur des "Tatorts" ist jeden Sonntag gleich. Noch. Denn MDR und WDR realisieren nun eine Doppelfolge - und sie sind nicht die Einzigen.

Von Christopher Keil

Diva Preis-Verleihung, 2008
Filmproduzent Nico Hofmann im Interview

Die gnadenlos weibliche Sicht

Sein Film "Dutschke" floppte, nun versucht er sein Glück mit "München 72" - Der Filmproduzent Nico Hofmann über relevantes Fernsehen, Veronica Ferres, die Veränderungen in seinem Beruf und warum er die "Bunte" abonniert hat.

Interview: Hans Hoff und Christopher Keil

Tatort
TV-Dreh mit Furtwängler

Ein eigenwilliger Fußball-"Tatort"

In einem "Tatort" wird ein Fußballprofi ermordet. Der Fall spielt in Hannover, die AWD-Arena dient als Kulisse.

Von Christopher Keil

Doris Heinze, ndr, dpa
NDR

Ein Neuer am Tatort Hamburg

Für die gefeuerte Spielfilmchefin Doris J. Heinze hat der NDR offenbar Ersatz gefunden: Der Mann heißt Christian Granderath.

Von Christopher Keil