Youtube
Video-Essayisten

Das sind die Superstars der Filmkritik

Warum mit Worten über Bilder schreiben? Video-Essayisten experimentieren mit neuen Formen der Filmanalyse - und begeistern die Fans.

Von Philipp Bovermann

Phi
Hirnforscher im Filmwettbewerb

Das Wissen ist irgendwo da draußen

Wenn Hirnforscher einem Laien erklären sollen, was sie eigentlich tun, bekommen beide schnell Probleme. Denn wer weiß schon, was Präfrontallobus, Spike-Waves, Natriumionenkanäle oder funktionelle Magnetresonanztomografie sind. Es geht aber auch ganz anders. Das zeigen die Beiträge des Filmwettbewerbs der Bernstein-Konferenz 2012.

Filmemacher Chris Marker ist tot

Im Schutz kreativen Wahnsinns

Sein Film "Sans Soleil" ist ein Wendepunkt im modernen Kino, dem kein Tabu zu sakrosankt, keine Utopie zu kühn ist. Als Künstler versuchte er, sich von allen gesellschaftlichen Erwartungen zu lösen. An seinem 91. Geburtstag ist der Filmemacher, Fotograf, Schreiber und Zeichner Chris Marker gestorben.

Ein Nachruf von Fritz Göttler

8th Wonderland
Im Kino: 8. Wonderland

Rauschen im Medienwald

Eine Internet-Guerilla stellt Kondomautomaten in den Vatikan, und lässt drei Fußball-Millionäre in Asien Trikots nähen. Doch das Politische in "8. Wonderland" schrumpft zu simplen Gags.

Von Rainer Gansera

021219feu_tenminuteskl.jpg
Im Kino: "Ten Minutes Older"

Vaseline, Vanitas

Sieben Regisseure mit Variationen auf den Blues der Zeit: "Ten Minutes Older - The Trumpet"

Von ANKE STERNEBORG

dpa
Neuer Dörrie-Film

Das Märchen von der Koinzidenz

In "Der Fischer und seine Frau" erzählt Doris Dörrie eine alte Geschichte mit einer neuen Ökonomie: Warum Frauen nie genug bekommen.

Von FRITZ GÖTTLER

Die sieben Samurai, Kurosawa
Kurosawa zum 100.

Eine Sonne, die alle Vorstellungen verbrennt

Aus Akira Kurosawas Sieben Samurai machte Hollywood die Glorreichen Sieben - überhaupt konnte man dort immer alles besser.

Von Fritz Göttler