A man eats noodle at a restaurant in Shanghai
Tischsitten weltweit

Für mich bitte das Fettnäpfchen

Auf der ganzen Welt gibt es Sitten und Gebräuche für die Nahrungsaufnahme - leider sind diese von Land zu Land verschieden. Aufessen oder nicht? Mit Stäbchen, Besteck oder den Fingern? Schlürfen erwünscht oder verboten? Essensregeln für Reisende.

Von Sarah K. Schmidt

Llamas are seen in front of the Inca citadel of Machu Picchu in Cusco 19 Bilder
Reisebilder der Woche

Skeptische Gipfelstürmer

Riesen-Donut im Kapitol, gesunder Rauch in Spanien, richtig schwerer Kaffee auf Sumatra und die Erkenntnis, dass Teenager doch überall gleich sind. Unsere Reisefotos der Woche - als wären Sie dabei gewesen.

Reisebuch Bildband Chineasy, Chinesische Schriftzeichen, China 11 Bilder
Reisebuch "Chineasy"

Chinesisch lesen ist doch einfach

Das ist ein Hirsch, na klar! Charmant und mit kreativen Illustrationen bringen ShaoLan Hsueh und Noma Bar eine Ordnung in die chinesischen Schriftzeichen, die auch Europäer verstehen.

Von Stefan Fischer

An ethnic Miao woman walks through a field in morning fog in the village of Basha, Congjiang county
Tourismus im ländlichen China

So schön ruhig, so friedlich

Inzwischen haben auch viele Chinesen genug von überfüllten Städten. Es zieht sie in die Provinzen - in denen sie auf ethnische Minderheiten treffen. Diese müssen sich an ihre Rolle als Attraktion noch gewöhnen.

Von Monika Maier-Albang

Fußspuren im Wattenmeer
Glosse
Geschenkideen für "Traveller"

Auf den Spuren der Detektor-Sandale

Was schenkt man Vielfliegern und Globetrottern zu Weihnachten? Alternativen zu Nackenhörnchen und Reiseführern - für Hypochonder, Alleinreisende und völlig Verspannte.

Von Katharina Wilhelm

Tabletten 31 Bilder
Bilder
Mitten in Absurdistan

Jodtabletten im Briefkasten

In Istanbul büxt ein Kakadu aus, Frankfurter Kerle erinnern sich ihrer Omas und in Zürich erhalten Bürger Jodtabletten - aus Sorge vor einem Atomunfall.

SZ-Korrespondenten berichten Kurioses aus aller Welt

Ein Mann säubert seine Ziege 13 Bilder
Bilder
Reisebilder der Woche

Biete Ziege, frisch gewaschen

Manche Fotos bringen die Welt so nahe, als wäre man selbst dabei gewesen. Die Reisebilder der Woche, für den kleinen Urlaub zwischendurch.

Pow Wow Kanada First Nations
Reportage
Pow Wow in Kanada

Tanz der Freiheit

Auch Bleichgesichter sind den Stämmen auf Manitoulin Island willkommen. Doch ein "Pow Wow" ist keine Pocahontas-Show: Die Tänze erinnern an uralte Traditionen - und daran, wie die Kultur der First Nations ausgelöscht werden sollte.

Von Klaus Vogt

Nationalpark Wattenmeer 12 Bilder
Unesco-Welterbestätten 2014

Darf's ein bisschen Meer sein?

Die Unesco erklärt weitere Teile des Wattenmeers zum Weltnaturerbe. Außerdem vergibt sie den Titel an steinzeitalte Höhlen, Mayatempel im Dschungel - und eine Kulturlandschaft, die Opfer des Nahostkonfliktes werden könnte.

Trinkgeld Urlaubsländer Italien 12 Bilder
Knigge für Urlaubsländer

Wo Trinkgeld eine Beleidigung ist

Gut gemeint heißt nicht immer gut gemacht: In welchen Urlaubsländern wie viel Trinkgeld angebracht ist - und wo Sie als spendabler Tourist unangenehm auffallen.

Boeing: BBJ Interior Concept
Milliardäre auf Reisen

Ganz schön abgehoben

Economy-Sitze in engen Reihen, Minimalkomfort und eintöniges Airline-Design - das ist nicht nur für Passagiere ein Graus, sondern auch für Flugzeugbauer. Airbus und Boeing setzen daher auf eine neue Zielgruppe: die Superreichen.

Nachtleben in Istanbul 38 Bilder
Reise-Knigge

Vorsicht, internationale Fettnäpfchen!

Was kann man mit "Güle güle" falsch machen und was heißt "Pfiat di" auf Türkisch? Und warum stoßen Ungarn nicht mit Bier an?

Schloss Trauttmansdorff Meran Südtirol 10 Bilder
Die schönsten Gartenanlagen

Blümchensex in Südtirol, grüne Quadrate in Japan

Der Garten ist das Sinnbild des Paradieses - und je nach Gusto erstreckt sich dieses über eine riesige Anlage, trägt kunstvolle Namen oder birgt exotische Pflanzen. Jedenfalls lassen sich Gärtner auf der ganzen Welt einiges für ihre Besucher einfallen.

Empfehlungen von SZ-Autoren

14 Bilder
Entdeckung der Terrakotta-Armee in China

Krieger des grausamen Kaisers

Bauern entdeckten die Soldaten der Terrakotta-Armee - eine archäologische Sensation: Der erste Kaiser von China, der dort noch heute verhasst ist, ließ eine Streitmacht für sein Mausoleum fertigen.

Von Katja Schnitzler

Flugzeug startet in den Abendhimmel vom Frankfurter Flughafen 11 Bilder
Die größten Flughäfen der Welt

Hier landen Millionen

London ist der größte Flughafen weltweit - aber nur, wenn allein die international reisenden Passagiere gezählt werden. Ansonsten geht der erste Platz in die USA. Noch.

China Eastern Airlines Flughafen
Reiseblog
Chinesische Fluggesellschaft ausgetrickst

First-Class-Kunde speist monatelang auf Kosten der Airline

Mit seinem Ticket konnte ein Chinese knapp ein Jahr lang in einer VIP-Lounge am Flughafen kostenlos essen und trinken. Ans Verreisen dachte er dabei wohl nicht.

Von Carolin Gasteiger

Die Unesco erklärte das Huangshan-Gebirge zum Weltnaturerbe.
Wandern im Huangshan-Gebirge

China wie gemalt

Das Huangshan-Gebirge ist eines der schönsten Chinas, schon seit Jahrhunderten wird es von Malern und Mönchen verehrt. Die Unesco hat es zum Weltnaturerbe erklärt - und sogar "Avatar" spielte hier.

Gewitterblitze über Sachsen 16 Bilder
Mitten in Absurdistan

Wetter ist Geld wert

In Buenos Aires entwickelt sich der Wert der Landeswährung umgekehrt proportional zum Wetter. In China können einem die eigenen Landsleute das Bier streitig machen. Und im Münchner Café Mozart muss ein Mann jetzt ganz, ganz tapfer sein. SZ-Korrespondenten berichten Kurioses aus aller Welt.

SZ-Korrespondenten berichten Kurioses aus aller Welt.

Popocatepetl Mexiko 11 Bilder
Heilige Stätten weltweit

Dem Göttlichen ganz nah

Berge, Vulkane, Flüsse, Ruinen und prächtige Kirchen sind Heiligtümer der Religionsgemeinschaften. Eine Auswahl an heiligen Stätten, die auch Atheisten Ehrfurcht einflößen.

Toilette Flugzeug Zeichen sign 22 Bilder
Randale an Bord

Prügel vor der Komfortzone

Zwei betrunkene Russen wollen während eines Fluges nach Moskau zur Toilette - allerdings in der Business Class. Als sich ihnen ein Flugbegleiter in den Weg stellt, werden sie rabiat.

Olivia Jones Hamburg 28 Bilder
Mitten in Absurdistan

"Nimm die Schamhaare ausm Mund, Käptn!"

In Ägypten hat es der Bräutigam auf der Suche nach Gold für die Liebste vergleichsweise leicht, im schweizerischen Stäfa werden Schnitzel, Baron, Kopf und Nuss zu verbalem Dynamit und Olivia Jones kann einen faden Junggesellenabschied in Hamburg beflügeln. In Stuttgart dagegen parkt die Ehefrau ein.

SZ-Korrespondenten berichten Kurioses aus aller Welt.

Hong Kong Chinese Tourism
Luxustouristen aus China

Chinese? Welcome!

Chinesen kaufen gern Luxusgüter für sich selbst und die Lieben daheim, nur bisher eher in Paris oder Rom. Nun will London nicht mehr zusehen, wie der Geldstrom der Shoppingweltmeister nur wegen eines benötigten Extravisums vorbeifließt. Und nimmt dafür freudig lärmende Reisegruppen in Kauf.

Von Kai Strittmatter, Peking

China Reisen Goldene Woche Benimm-Regeln Reise-Knigge
Benimm-Regeln für Chinesen

Verzogenes Volk

"Kein Graffiti auf Kulturdenkmälern" und "nicht in aller Öffentlichkeit in der Nase bohren": Zu Beginn der Urlaubszeit legt Chinas Regierung ihren Bürgern eine detaillierte Verhaltensfibel für zivilisiertes Reisen vor. Genützt hat es bisher nicht viel.

Von Kai Strittmatter, Peking

Galicien Spanien Europa Carnota Bucht Tourismus Strand Urlaub 16 Bilder
Galicien

Spanien, ganz anders

In der rauen Landschaft Galiciens verstecken sich kleine Fischerdörfer, einsame Buchten und feine Sandstrände mit türkis-blauem Wasser. Wer nicht im Hochsommer kommt, hat diese Postkartenkulisse fast für sich allein. Eine Bilderreise in den Nordwesten Spaniens.

Von Susanne Popp

Oktoberfest München Bier
Bier weltweit

Bierchen, dünn wie Wasser

Bier mit Reis, Schokoladen-Bier aus Tokio, lauwarmes Ale, süffiges türkisches Malt - und ob amerikanisches Bier wirklich noch dünner als Wasser schmecken kann. Zum Oktoberfest: Ein Seitenblick auf die ganz eigene Bedeutung von Bölkstoff in der Welt. SZ-Korrespondenten erzählen.