Brasilien Reise - SZ.de

Brasilien-Reise

Reiseführer

Reisetipps, Bilder, Sehenswürdigkeiten und Reiseangebote: Wissen, wo die Reise hingeht.

Das südamerikanische Land Brasilien ist nicht nur das fünftgrößte Land der Erde, sondern auch das bevölkerungsreichste Land Südamerikas. Ganz Europa fände in Brasilien Platz. Hier existiert eine höchst brisante Vielfalt: Von hochindustriellen Zentren bis hin zu einer teilweise noch steinzeitähnlich lebenden indigenen Bevölkerung. In den Städten leben viele Menschen in Armut unter schwierigen Bedingungen - ohne sich jedoch die Lebenslust nehmen zu lassen.

Ausgehen in Rio de Janeiro
:Tanzen heißt hoffen

Vom klassischen Tanzsalon über den Live-Samba im Hinterhof bis hin zu den Elektroclubs an der Copa Cabana: Das Nachtleben hat Rios Viertel verändert.

Von Konstantin Kaip

Weitere Artikel

Die schönsten Reiseziele der Welt
:Mittsommernacht in Schweden

Alles wie auf den Postkarten? Na ja, fast. Reisen Sie mit der SZ an die außergewöhnlichsten Orte dieser Erde.

SZ-Kolumne "Mitten in ..."
:Schnaps aus Handgranaten

An der Grenze zu Nordkorea gerät der SZ-China-Korrespondent ins Schwitzen. Das liegt nicht nur an der absurd hochgedrehten Heizung. Drei Anekdoten aus aller Welt.

SZ PlusBrasilien
:Aufbruch am Amazonas

Nach Jahren geprägt von Umweltzerstörung und Pandemie schöpfen viele Menschen in Brasilien wieder Hoffnung. Jetzt kehren die Touristen langsam in den Regenwald zurück. Ein Besuch.

Von Tom Noga

SZ PlusUrlaub in Südamerika
:Brasiliens wilde Bucht

Pipa ist ein nahezu perfekter Küstenort: Hier kann man hervorragend surfen, Delfine beobachten, sich entspannen - und Menschen aus aller Welt treffen.

Von Tom Noga

SZ PlusUrlaub mit Tier
:Meine Reisekatze

Katzen eignen sich nicht für Abenteuer in der Ferne? Von wegen! Unser Autor ist seit Monaten mit seiner Katze in Brasilien unterwegs - und hat mehr als eine treue Begleiterin gewonnen.

Von Tobias Landwehr, Fortaleza

SZ PlusRio de Janeiro
:Das Jahr ohne Karneval

Mitten in der Pandemie hat unser Autor Rio besucht - und ist mit gemischten Gefühlen zurückgekehrt.

Von Tom Noga

SZ PlusRio de Janeiro
:Das Jahr ohne Karneval

Mitten in der Pandemie hat unser Autor Rio besucht - und ist mit gemischten Gefühlen zurückgekehrt.

Von Tom Noga

Umweltschutz
:Weniger Plastik? Das geht!

Es muss nur mal jemand damit anfangen. Sechs Beispiele aus beliebten Urlaubsländern.

Von SZ-Autoren

Brasilien
:Einsame Schönheit

Der Archipel Fernando de Noronha in Pernambuco ist das Lieblingsziel der Brasilianer. Nun entdecken auch andere Urlauber die streng geschützten Inseln.

Von Charlotte Theile

Fernreisen
:Unterwegs in Brasilien

Allgemeines: Fortaleza wird von der VARIG über Sao Paulo angeflogen (ab 780 Euro, www.varig.de) oder von der TAP über Lissabon (ab 950 Euro www.tap-airportugal.de).

Gutscheine: