Blizzard - aktuelle Themen & Nachrichten - SZ.de

Blizzard

Unwetter
:Schnee und Überschwemmungen im sonnenverwöhnten Kalifornien

Gesperrte Straßen, eisige Temperaturen und Stromausfälle legen das Leben in Teilen des US-Bundesstaates an der Westküste lahm. Auch sintflutartiger Regen macht den Menschen zu schaffen.

Wintersturm in Nordamerika
:Schnee, Eis und Chaos

Die Vereinigten Staaten und Kanada ächzen unter einem besonders harten Wintereinbruch, einem Bomben-Zyklon. Die Besonderheit: Weite Teile des Kontinents sind betroffen.

Von Leonard Scharfenberg

Finale der Overwatch League
:Koreaner holen den Gamer-Pokal nach Europa

In New York wurde am Wochenende das Finale der Overwatch League ausgetragen. Der Plan, die Teams jeweils einer Stadt zuzuordnen, geht noch nicht ganz auf.

Von Caspar von Au

Jeff Kaplan
:"I am the least intelligent person on the Overwatch team"

Jeff Kaplan, game director of the hugely successful "Overwatch", talks about money, failure, being a troll on the internet and the dream of one day running a Blizzard theme park.

Interview: Matthias Huber and Jürgen Schmieder, Irvine

Games
:Was "World of Warcraft" unsterblich macht

Blizzard stellt die neue Erweiterung der "WoW"-Serie vor. Es geht um Rüstungen und Ork-Muskelberge - aber auch um grundsätzliche Fragen von Gewalt und Feindschaft.

Von Matthias Huber

"Overwatch"-Erfinder Jeff Kaplan
:Jeff Kaplan, der Trudeau der Games-Branche

Einst schimpfte er online auf Spieleentwickler, jetzt ist er selbst einer der erfolgreichsten. Wie "Overwatch"-Erfinder Jeff Kaplan lernte, die schwierige Games-Community zu lieben.

Von Matthias Huber

Ein Jahr Overwatch
:Overwatch: "Das ist der Wadlbeißer des Teams"

Ein Grund für den Erfolg von "Overwatch": Selbst Laien erkennen, was im Spiel passiert. Wir haben das mit dem Chef des SZ-Wirtschaftsressorts ausprobiert.

Von Marc Beise und Matthias Huber

Online-Spiel
:Spielehersteller verärgert World-of-Warcraft-Nostalgiker

800 000 Fans wollen das Spiel in der Form spielen, in der es vor mehr als zehn Jahren erschienen ist. Hersteller Blizzard hat etwas dagegen.

Von Matthias Huber

Gaming-Branche
:Reich - aber nicht reif

Computerspiele faszinieren Millionen Menschen und die Industrie setzt Milliarden um. Trotzdem hat die Gaming-Branche ein Problem.

Von Matthias Huber

Inoffizieller "World of Warcraft"-Nachfolger
:Blizzard gibt "Titan"-Entwicklung nach sieben Jahren auf

War es nicht gut genug oder lag es an der Konkurrenz? "World-of-Warcraft"-Betreiber Blizzard bricht die Entwicklung am Online-Spiel "Titan" nach sieben Jahren Arbeit ab. Das könnte das Unternehmen viele Millionen Dollar kosten.

Von Matthias Huber

Computerspiel "Hearthstone: Heroes of Warcraft"
:Kartenspiel für Actionfreunde

Von wegen ruhiges Wirtshaus-Vergnügen: Im Sammelkartenspiel "Hearthstone" treten bekannte "Warcraft"-Helden in der virtuellen Kneipe gegeneinander an. Dahinter verbirgt sich ein komplexes Strategiespiel - und ein tückisches Geschäftsmodell.

Von Matthias Huber

Schneesturm in den USA
:Blizzard von Texas bis Neuengland

Schneeberge, peitschende Winde, Eisregen: Etwa ein Drittel aller US-Amerikaner wird vom schlimmsten Wintersturm seit Jahrzehnten heimgesucht. Zwölf Menschen kommen ums Leben.

In Bildern

Wintereinbruch
:Blizzard legt Nordosten der USA lahm

Nichts geht mehr auf den Flughäfen an der US-Ostküste: Wegen eines Schneesturms fallen mehr als tausend Flüge aus. Mehrere Bundesstaaten rufen den Notstand aus.

Blizzard in den USA
:Die Ostküste steht still

Nichts geht mehr an der Ostküste der USA: Ein Blizzard mit Schneemassen und starkem Wind hat mitten im Weihnachtsreiseverkehr im Nordosten der USA für massive Behinderungen gesorgt.

Science-Fiction-Blockbuster
:Die Zocker-Welt im StarCraft-Fieber

Das Warten hat ein Ende: Nach mehr als zwölf Jahren erscheint die Fortsetzung des legendären Echtzeitstrategiespiels StarCraft. Kann sie die Erwartungen von Millionen Fans erfüllen? Die wichtigsten Fragen und Antworten.

Johannes Kuhn

USA: Winterchaos
:Schwerer Schneesturm legt Ostküste lahm

Es ist die Rede vom "Snowmageddon": Der Osten der USA versinkt im Schnee. 230.000 Haushalte sind ohne Strom, mehrere Staaten haben den Notstand ausgerufen.

Schneechaos in den USA
:Kälte, Stau, Chaos

Nichts geht mehr auf den Straßen und Flughäfen - Im Nordosten der USA sind am Wochenende gigantische Schneemassen gefallen. Für die einen ein Drama, für die anderen ein Wintermärchen.

Gutscheine: