Bilderbücher

SZ PlusPixi-Bücher
:Werbung im Quadrat

Vor 70 Jahren erschien das erste Pixi-Buch. Manche Exemplare verbreiten mehr oder weniger unverhohlen die Botschaften von Verbänden oder politischen Institutionen. Wie kann das sein?

Von Kerstin Lottritz

SZ PlusNikolaus Heidelbachs Oktopusse
:Acht Händchen halten

In seinem Bilderbuch "Luise" verflüssigt der Illustrator Nikolaus Heidelbach die Grenze zwischen Tier- und Menschenwelten.

Von Marie Schmidt

SZ PlusBilderbuch
:Wie man Wale rettet

Zum bezaubernden Bilderbuch "Hab dich lieb, Blau" des französischen Zeichners Barroux.

Von Marco Mach

SZ PlusWeihnachtsgeschichte
:Museum des Schnees

Das fantastische Bilderbuch "Die weite Reise" vom französischen Maler Olivier Desvaux ist wie ein schräger, schöner Wintertraum.

Von Kathleen Hildebrand

SZ PlusBilderbuch
:Lasst sie spielen

Geschliffene Sätze, schweifende Illustrationen: Das Bilderbuch "Gedanken denken" meditiert über das, was in unserem Kopf passiert.

Von Michael Schmitt

SZ PlusWeihnachten
:Es knackt der See

Linde Faas führt in ihrem traumhaften Bilderbuch "Irgendwo im Schnee" tief in den Winterwald.

Von Kathleen Hildebrand

SZ PlusBuchtipp
:Liebe Lügen

Die Vorlesegeschichten in "Bär und Pieps" gehören zum Schönsten, was es gerade auf dem Kinderbuchmarkt gibt.

Von Kathleen Hildebrand

SZ PlusKinderbuch
:Übermorgen war schon gestern

Das wunderbare Quatschgedicht "Dunkel war's, der Mond schien helle", weitergedichtet und neu illustriert.

Von Cornelius Pollmer

SZ PlusBilderbuch
:Ein neuer Kontinent

Der israelische Autor David Grossman hat ein Bilderbuch geschrieben. Liebevoller als in "Opa, warum hast du Falten?" kann man von Großvater und Enkel kaum erzählen.

Von Siggi Seuß

SZ PlusBilderbuch "Die Käsis" von Heinz Strunk
:Kein Quark, aber Goudawelsch

Bestseller-Blödler Heinz Strunk hat ein Bilderbuch geschrieben - das in einem Käseland spielt. Dass Kinder in "Die Käsis" vielleicht nicht alles verstehen: Wurst.

Von Moritz Baumstieger

SZ PlusKinder- und Jugendliteratur
:Die besten Bücher für die Ferien

Vom Tag am Strand bis zur ersten großen Liebe: Zwölf sommerliche Buchtipps für junge Leser.

Von SZ-Autorinnen

SZ PlusKinderbuch
:Endlich Eis

Im knallbunten Bilderbuch "Am Leuchtturm gibt es Erdbeereis" führt ein schlichter Wunsch in ein großes Abenteuer.

Von Marco Mach

SZ PlusSachbuch über Sexualität für Kinder
:Wie heißt das da unten?

Linu Lätita Blatt und Noa Lovis Peifer haben ein Aufklärungsbuch für kleine Kinder geschrieben. Ein Gespräch über Zipfel, Vulvina und die Frage, ob man schon Vierjährigen von trans Menschen erzählen sollte.

Interview von Kathleen Hildebrand

SZ PlusNeue Bilderbücher
:Bis zum Mond und zurück

Weit weg, ganz nah - und sehr lecker: Drei neue Bilderbücher zeigen den Erdtrabanten als Sehnsuchtsort.

Von Kathleen Hildebrand

SZ PlusBilderbuch für Kinder
:Im See steht ein Kirchturm

Zwei Kinder malen sich aus, wie die Fische im versunkenen Dorf des Südtiroler Reschensees leben. Ein Sommerbuch mit sanft verstörender Note.

Von Kathleen Hildebrand

SZ PlusBilderbuch
:Pieps und hopp

Zum Glück wird Kindern nicht so schnell schwindelig: Das charmante Bilderbuch "Pips fliegt" über kindlichen Mut muss man drehen und wenden.

Von Kathleen Hildebrand

SZ PlusBilderbuch "Ludwig und das Nashorn"
:Da sitzt kein Nashorn

Ein knallbuntes Bilderbuch macht Philosophie zu einem großen, frechen Spaß.

Von Marco Mach

SZ PlusKinder- und Jugendliteratur
:Die schönsten Kinderbücher für Ostern

Was soll ins Nest? Am besten etwas zum Lesen. Zehn Tipps für alle Altersstufen.

Von SZ-Autorinnen und -Autoren

Kinder- und Jugendliteratur
:Solide, aber ein wenig verzagt

In den Nominierungen für den Deutschen Jugendliteraturpreis vermisst man einige Höhepunkte des vergangenen Bücherjahrs.

Von Kathleen Hildebrand

SZ PlusKinderbuch
:Die brauchen so viel Auslauf

Perspektivwechsel mit Pony: In den Büchern der "Palomino"-Reihe wünscht ein Pferd sich ein eigenes Mädchen.

Von Marco Mach

Bilderbuchschau
:Kein Kinderspiel

Die Ausstellung "Wegschauen verboten!" in Rosenheim ist den Illustrationen im politischen Bilderbuch gewidmet.

Franz Hohler wird 80
:Das Wildschwein grunzt den Bass

Franz Hohler ist Schriftsteller, Liedermacher, Satiriker, Umweltaktivist und Schweizer Kulturgut. Jetzt wird er 80 und hat ein rührendes Bilderbuch geschrieben.

Von Kathleen Hildebrand

SZ PlusZeichner des "Grüffelo"
:"Es scheint alles den Bach runterzugehen"

Axel Scheffler ist mit seinen Illustrationen für Kinderbücher berühmt geworden und lebt seit 40 Jahren in England. Ein Gespräch über Kindheit, seinen Frust über den Brexit und die Frage, welche Tiere die britischen Premierminister wären.

Interview von Kathleen Hildebrand

Hans-Christian-Andersen-Preis
:Jury ohne Präsidentin

Die russische Illustratorin Anastassija Archipowa gibt ihr Amt beim wichtigsten Preis für Kinderbücher auf. Zuvor hatte die dänische Königin ihre Schirmherrschaft für den Preis zurückgezogen.

SZ PlusKinderbuch "Die Rüpelbande"
:Das "Grüffelo"-Erfolgsduo ist zurück

"Die Rüpelbande" macht Spaß. Aber kann das neue Buch mit den Kultbüchern von Axel Scheffler und Julia Donaldson mithalten?

Von Marco Mach

Zum Tod von Wolf Erlbruch
:Das Leben lebt weiter

Die Bilder von Wolf Erlbruch geben der Fantasie den Vorrang, als würde sich dort das Eigentliche abspielen. Und vielleicht stimmt das ja auch.

Von Christine Knödler

SZ PlusKinderbuch-Illustrator
:"Wenn man die Bilder entdeckt hätte, wäre ich ins Gefängnis gekommen"

Ein Gespräch mit dem Maler und Illustrator Hans Ticha über die Frage, wieso ausgerechnet das Kinderbuch in der DDR große künstlerische Freiheiten bot.

Interview von Kathleen Hildebrand

Helme Heine
:Vater von Freunden

Der Zeichner und Kinderbuchautor Helme Heine wird 80 Jahre alt. Zuvor hat er uns noch aus Neuseeland geschrieben.

Von Roswitha Budeus-Budde

Barbara Murken: Die Geschichtensammlerin aus Ottobrunn
:Magie zwischen den Zeilen

Barbara Murken hat tausend Bilderbücher zusammengetragen. Hauptsächlich hat sie über die Zeit zu Beginn des 20. Jahrhunderts geforscht. Jetzt wurde die Ottobrunnerin für ihr Engagement ausgezeichnet.

Von Gudrun Passarge

Gutscheine: