Bumsvoll Bar

Boazn für gemischtes Publikum

Unter Ölbildern mit bayerischen Bergpanoramen gibt es in Giesing Laternmass, Goaßmass und Isarwasser. Demnächst wollen die 22 Jahre alten Wirte auch deftiges Essen anbieten.

Von Anna Hoben

Bar

Diese Bar schließt eine Lücke in Giesing

Wer länger unterwegs sein will, muss nicht mehr in andere Stadtteile weiterziehen - dafür gibt es jetzt das "Altgiesing".

Von Laura Kaufmann

Bar Riffraff

Eine Kneipe wie Giesing

Im Moment ist das Riffraff eine Bar mit schwarzen Wänden und allem nötigen. Doch der Pächter hat große Pläne für den Laden - und das Viertel.

Von Laura Kaufmann

Giesinger Bräustüberl in München, 2015
Giesinger Bräustüberl

Klassiker in Hell

Das Bräustüberl von Giesinger Bräu ist alles andere als hölzern-rustikal und die 60 Plätze sind schnell besetzt. Das führt dazu, dass es eng und laut werden kann - allerdings kann man sich so ganz auf das Wesentliche konzentrieren.

Von Andreas Schubert

Heimat-Burger: Die Wuid-Barwirtschaft in Untergiesing bietet Fastfood mit bayerischem Touch.
Wuid Barwirtschaft

Untergiesinger Extrawurscht

Kartoffelsalat mit Grapefruit, Burger mit geschmortem Schweinefleisch und ein Wasserbüffel namens Freddy: Die Wuid Barwirtschaft bietet Fastfood mit bayerischem Touch. Doch Vorsicht vor Jäger Rudi.

Von Thierry Backes

Schau ma moi

Die bessere Boazn

Sechzger-Aufkleber und "Untergiesinger Erhellung": Die Café-Bar "Schau ma moi" lockt mit echtem Giesing-Feeling. Sie ist dabei besser als jede Boazn - weil sie gar keine sein will.

Von Christiane Lutz

Bar Ellington in Giesing

Weckers Musikgeist lebt weiter

Pur, Polt, Hildebrandt: In Konstantin Weckers Kaffee Giesing sind schon viele Künstler aufgetreten. Nun hat dort das Ellington eröffnet. Der Charme des verlebten Musikklubs hat durch die Renovierung gelitten, doch der Musikgeist lebt weiter.

Von Philipp Crone