Bahnreise

Unterwegs mit der Bahn

Viele Urlauber reisen gerne mit dem Zug - denn eine Bahnreise ist oft stressfreier als ein Flug oder eine lange Fahrt mit dem Auto. Dabei ist der Zug nicht nur bei einer Deutschland-Reise ein beliebtes Verkehrsmittel; auch im Ausland gibt es zahlreiche Bahnfahrten, die mitunter nostalgischen Charme versprühen. Informieren Sie sich hier über alles, was Sie für die Bahnreise wissen müssen: aktuelle Nachrichten, Informationen und Bilder.

Deutsche Bahn
:So will die Ampel das Schienennetz sanieren

Ziel ist, dass die Züge pünktlicher werden. Die Bauarbeiten beginnen im Sommer und dauern Jahre. Dafür müssen Strecken teils Monate gesperrt werden.

SZ PlusDeutsche Bahn
:Alles dicht bei der Bahn

Schlechte Nachrichten für Zugreisende: In den kommenden Jahren werden viele zentrale Strecken saniert – und dafür monatelang gesperrt. Wie sich das auf die Fahrgäste auswirkt. Und warum die Zweifel an der Idee wachsen.

Von Marco Völklein

Verkehr
:Bahn zahlt so viele Entschädigungen aus wie nie zuvor

Wegen Verspätungen und Zugausfällen hat der Konzern im Jahr 2023 seinen Kunden mehr als 130 Millionen Euro erstattet. Die Ursachen: Streiks, Baustellen, Schneechaos - und insgesamt mehr Reisende.

SZ PlusStreik im Zugverkehr
:Welche Rechte Bahnreisende haben

Der Zug fährt nicht, weil gestreikt wird? Was Passagiere dann wissen müssen - die wichtigsten Fragen und Antworten.

Von Eva Dignös

SZ PlusTipps für Urlaub mit dem Nachtzug
:Noch besser schlafen auf Rädern

Das Nachtzug-Netz in Europa wird immer dichter – und so manche Strecke ist für Urlauber besonders attraktiv. Empfehlungen und Neuerungen in unserer interaktiven Karte.

Von Stefan Fischer, Irene Helmes und Sarah Unterhitzenberger (Infografik)

SZ PlusZugreisen
:Warum Bahnfahren in Europa oft so kompliziert ist

Wer ein Zugticket ins Ausland kaufen möchte, stößt schnell an Grenzen. Mit welchen Tricks es trotzdem klappt.

Von Eva Dignös

Bahn
:Die Rückkehr der Nachtzüge

Erstmals seit fast zehn Jahren fährt wieder ein Nachtzug zwischen Berlin und Paris. Auch in andere europäische Städte gibt es wieder mehr Verbindungen. Ein Überblick.

Von Marco Völklein

Deutsche Bahn
:Welche Änderungen der neue Fahrplan bringt

Am 10. Dezember ist Fahrplanwechsel. Wo die Züge bald schneller fahren und welche Tickets teurer werden. Ein Überblick.

Von Eva Dignös

Öffentlicher Verkehr im Winterchaos
:Wie schön, wenn es mal keine Durchsagen für Reisende gibt

Der Zug hält auf offener Strecke, der Flug hat Verspätung, der Bus will nicht kommen - und keiner sagt einem, was los ist und wie es weitergeht. Herrlich!

Glosse von Stefan Fischer

Was tun, wenn nichts mehr fährt
:Diese Rechte haben Reisende bei Wetterchaos

Bahn, Flugzeug, Fernbus: Was steht Reisenden zu, wenn das Wetter zu Verspätungen und Ausfällen führt?

Von Eva Dignös

SZ PlusReisen mit der Bahn
:Über den Brenner mit dem Rad - das wird schwierig

Von München nach Verona: Im Frühjahr wollen die Österreichischen Bundesbahnen Züge einsetzen, die deutlich weniger Platz für Fahrräder haben. Was tun?

Von Marco Völklein

SZ PlusDeutsche Bahn: Riedbahn-Strecke
:Großbaustelle Bahn

Die DB muss ihr Streckennetz sanieren. Begonnen wird 2024 mit der wichtigen Verbindung zwischen Frankfurt und Mannheim - sie wird für mehrere Monate gesperrt. Auf was sich Fahrgäste einstellen müssen und welche Verbindungen als nächstes dran sind.

Von Marco Völklein

SZ PlusDeutsche Bahn
:Wer darf in die DB-Lounge?

Seit etwas mehr als einem halben Jahr erschwert die Bahn den Zutritt zu ihren Lounges an großen Bahnhöfen. Nun wurden drei Urteile gefällt - zwei für und eines gegen den Konzern. Doch der Streit geht weiter.

Von Marco Völklein

SZ PlusDeutsche Bahn
:Danke für die Verspätung

Das ewige Bahn-Chaos nervt? Ja, aber das Jammern darüber hilft auch nicht weiter. Sechs Tipps für einen gelassenen Umgang mit unpünktlichen Zügen.

Von Ben Bukes

Neue ICE-Züge
:In der neuen Holzklasse

Die Bahn präsentiert ihre neuen ICE-Waggons - in schlichtem Blau, Grau und Braun. Gut so!

Glosse von Joachim Becker

SZ PlusDeutsche Bahn
:Zu alt, zu spät, zu voll

Die Bahnverbindung von München nach Verona und weiter nach Venedig und Bologna ist beliebt - und berüchtigt. An dieser Strecke lässt sich zumindest in einigen Punkten zeigen, was schiefläuft auf der Schiene - und was man besser machen könnte.

Von Marco Völklein

SZ PlusDeutsche Bahn
:Next DB Navigator: Was kann die neue App der Bahn?

Seit Kurzem bietet die Deutsche Bahn für Smartphones eine neue Version ihres gefragten "DB Navigators" an. Was das Update kann - und was nicht.

Von Marco Völklein

DB
:Bahn mustert Bistrowaggons in IC-Zügen aus

Nur noch wenige Wochen, dann ist Schluss: Noch in diesem Jahr wird die Bahn die letzten IC-Bistrowagen abschaffen - aus gutem Grund. Aber was, wenn man unterwegs Hunger bekommt?

DB-Fahrplanwechsel
:Mehr Sitze und mehr Nachtzüge

Der Fahrplanwechsel bei der Bahn im Dezember bringt für Fahrgäste mehr Angebot. Pünktlicher werden die Züge vorerst nicht - teurer wohl schon. Das Wichtigste im Überblick.

SZ PlusDeutsche Bahn
:Schöner warten

Besser und bequemer sollen sie sein: Die Deutsche Bahn baut neue Reisezentren. Das erste hat nun in Düsseldorf eröffnet. Ein Praxistest.

Von Björn Finke

SZ PlusBahnfahren mit Hund
:Vier Beine, zig Tarife

Hunde in Bussen und Bahnen mitzunehmen, ist eine Wissenschaft für sich. Mit dem Deutschlandticket wird die Planung noch komplizierter. Die wichtigsten Fragen und Antworten.

Von Steve Przybilla

SZ PlusUrlaub in den Pyrenäen
:Hotel mit bewegter Vergangenheit

Die Künstler Max Ernst und Marc Chagall flohen einst über Canfranc Estación vor den Nazis nach Spanien. Später verkam das Gebäude zum Geisterbahnhof. Nun wurde es als Luxushotel wiedereröffnet.

Von Margit Kohl

Nachtzug der ÖBB
:Bitte umbuchen!

Die österreichische Bahn kümmert sich aufopferungsvoll um ihre Kunden. Allerdings mit einer Software, der ein Geografie-Update guttäte.

Glosse von Stefan Fischer

SZ-Kolumne "Mitten in ..."
:Wenn das Stellwerk Pause macht

Ein SZ-Redakteur strandet mit dem ICE in Nordhessen, weil das Arbeitszeitgesetz kein Pardon kennt. Aber mit dem richtigen Schaffner lässt sich alles aushalten. Drei Zug-Anekdoten aus Deutschland und Europa.

Zum Bergsteigen mit 49-Euro-Ticket
:Dann halt doch wieder mit dem Auto!

Schienenersatzverkehr, Busausfälle wegen Personalengpass und Züge, die im Schritttempo fahren: Wer nachhaltig mit öffentlichen Verkehrsmitteln zum Wandern in die Münchner Hausberge startet, erlebt derzeit ein Desaster.

Glosse von Martin Bernstein

Zugverkehr
:Nach Brand: Bahnstrecke Übersee-Traunstein wieder eingleisig befahrbar

Bei Traunstein hat ein Bauzug gebrannt. Die BRB-Züge von München nach Salzburg fielen zwischenzeitlich komplett aus. Auch auf den Fernverkehr hat das Auswirkungen.

SZ PlusEinmal im Leben
:Im Zug durch Australien

"The Ghan" ist eine langsame, aber effektive Möglichkeit, den Kontinent zu durchqueren.

Von Verena Mayer

Kolumne "Hin und weg" zur Deutsche Bahn
:"Unsere Fahrt endet hier"

Letzter Halt Prellbock: Die Schweiz will die Züge der Deutschen Bahn aussperren. Weil die nur Chaos verursachen.

Glosse von Stefan Fischer

SZ PlusSchottland mit dem Zug
:Auf nach Hogwarts

Die Begeisterung für Harry Potter ist immer noch riesig. Für Fans ist eine Fahrt mit dem Jacobite Steam Train ein Muss. Eine Reise zwischen Magie und Kommerz.

Von Dominik Prantl

Deutsch-französischer Jugendpass
:Gratis mit der Bahn durch Frankreich

Deutschland und Frankreich spendieren jungen Leuten von Montag an einen Monat lang kostenlose Reisen im jeweiligen Nachbarland. Was man dazu wissen muss.

Von Marco Völklein

Fahrgastrechte
:Kein Geld bei Sturm

Von Juni an muss die Bahn bei Verspätungen nicht mehr in allen Fällen Entschädigung zahlen. Wer mit dem Deutschlandticket unterwegs ist, hat noch weniger Rechte.

Von Marco Völklein

Nahverkehr
:So funktioniert das 49-Euro-Ticket

Auch wenn das neue Angebot stark an das beliebte Neun-Euro-Ticket aus dem Sommer 2022 erinnert - einiges ist anders. Was Verbraucherinnen und Verbraucher wissen müssen.

Von Marco Völklein

SZ PlusAusflüge mit Bus und Bahn
:49 Ziele für 49 Euro

Seit dem 1. Mai gilt das neue Deutschlandticket. Das Angebot ist nicht nur für Pendler attraktiv, sondern auch für Urlauber. Die besten Ausflüge für Wanderer, Familien und Genießer.

Von Eva Dignös, Stefan Fischer, Irene Helmes und Marco Völklein, Illustrationen: Niklas Keller

Ausstellung "Futurails"
:Schneller, schöner, schadstoffärmer

Seit es Züge gibt, herrscht Einigkeit: Die Bahn muss besser werden. Das hat etliche Menschen auf verwegene Ideen gebracht.

Von Stefan Fischer

SZ PlusInformationen bei Bahn-Chaos
:„Unser ICE ist nicht paarungsbereit“

Die ständigen Bahn-Pannen sind nervig genug, noch nerviger aber sind die Sprüche von Lokführern oder Zugchefinnen, wenn mal wieder nichts mehr geht. Wie die Bahn versucht, ihr Personal zumindest sprachlich aufs richtige Gleis zu bringen.

Von Titus Arnu

Deutsche Bahn
:Eintritt nur noch mit Fahrschein

Zeitungen gratis, dazu Getränke und Ruhe: Mit ihren Lounges will die Bahn Stammkunden locken. Doch das lief zu gut - nun wird der Zugang erschwert. Was das konkret heißt.

Von Marco Völklein

Leute
:"Lassen Sie das bitte bleiben!"

Theo Waigel wird laut, wenn jemand seine Augenbrauen stutzen will. Anke Engelke wird leise, wenn sie im Zug andere belauscht. Und ein Mann besuchte 2995 Tage in Folge Disneyland.

SZ PlusUnterwegs in den Alpen
:Wie man mit Bus und Bahn zum Berg kommt

In öffentlichen Verkehrsmitteln zum Skifahren oder Winterwandern? Das ist weniger umständlich als viele glauben. Man muss nur ein bisschen anders planen. Worauf es dabei ankommt.

Von Eva Dignös

SZ PlusBahnverkehr
:Gleise unter Strom

Fahrgäste und Umwelt würden von mehr elektrifizierten Bahnstrecken profitieren. Doch Deutschland kommt hier allenfalls in Trippelschritten voran. Warum eigentlich?

Von Marco Völklein

SZ PlusUrlaubsplanung 2023
:Das ändert sich 2023 beim Reisen

Neue Verkehrsregeln in Österreich, mit dem Euro in Kroatien bezahlen und warum man sich mit dem Tagesausflug nach Venedig beeilen sollte: Wer in diesem Jahr verreisen möchte, sollte sich auf einige Neuerungen einstellen. Ein Überblick.

Von Marco Völklein

SZ PlusLuftfahrt
:Fliegen verboten

Frankreich untersagt Flüge auf einigen Kurzstrecken, um beim Klimaschutz voranzukommen. Welche Routen sind betroffen? Und kann das ein Vorbild für Deutschland sein?

Von Marco Völklein

Reisebuch über einen Eisenbahn-Mythos
:Der König der Nachtzüge

Georges Nagelmackers hat den Orient-Express erfunden. Die ersten Passagiere mussten eine Pistole im Gepäck haben - aber einen Mord gab es an Bord wohl nie.

Rezension von Christiane Schlötzer

Hin und weg
:Schöner pendeln

Im Erzgebirge wird am autonom fahrenden Zug gearbeitet. Das ließe sich doch ausbauen.

Von Marco Völklein

Deutsche Bahn
:Raus aus dem Funkloch

Mit dem Fahrplanwechsel am Sonntag geht eine weitere Generation des ICE an den Start. Was der neue Zug bietet.

Von Marco Völklein

Deutsche Bahn
:Welche Änderungen der neue Fahrplan bringt

Auf wichtigen Bahnstrecken geht es künftig schneller. Doch das hat seinen Preis. Für wen Bahnfahren teurer wird und wie Kurzentschlossene noch sparen können.

Von Eva Dignös

SZ PlusReise mit dem Nachtzug
:Der Polarexpress

Tatsächlich kann man mit dem Nachtzug zu einem der besten Orte der Welt fahren, um Polarlichter zu sehen. Dabei sind diese nur die Krönung einer erstaunlichen Reise in die Dunkelheit.

Von Dominik Prantl, Abisko

SZ PlusTipps für Urlaub mit dem Nachtzug
:Schlafen auf Rädern

Das Nachtzug-Netz in Europa wird immer dichter – und so manche Strecke ist für Urlauber besonders attraktiv. Elf Empfehlungen in unserer interaktiven Karte.

Von Stefan Fischer, Irene Helmes und Sarah Unterhitzenberger (Infografik)

SZ PlusDeutschlandticket
:Urlaub mit der Bahn: Für wen sich das 49-Euro-Ticket lohnt

Das neue Ticket fürs ganze Land kostet deutlich mehr als sein beliebter Vorgänger. Trotzdem ist es nicht nur für Vielfahrer interessant.

Von Eva Dignös

Spartipps für Zugreisende
:Bahn fahren: So wird's billiger

Der Sprit ist teuer - das macht den Zug als Alternative noch interessanter. Wer welche Fahrkarte braucht und wie man am meisten Geld spart.

Von Eva Dignös

Eisenbahn
:Langer Zug auf schmalen Gleisen

Zum 125. Geburtstag der Schweizer Eisenbahn startet in Graubünden ein ganz besonderes Projekt. Auch die sieben Lokführer an Bord des Zuges haben einiges zu tun.

Gutscheine: