Antonio Rüdiger

SZ PlusReal Madrid
:Ancelotti denkt in Cinemascope

Ruhe im Umfeld, eine eingespielte Startelf: Real Madrid ist im Zustand größtmöglicher Gelassenheit zum Champions-League-Duell mit dem FC Bayern gereist. Auch die Ansetzung des Referees sorgt bei den Madrilenen für Freude.

Von Javier Cáceres

Real Madrid in der Champions League
:Don Antonio Rüdiger, der Unverwüstliche

Auf dem Weg ins Finale muss der FC Bayern an ihm vorbei: Der Nationalspieler wird nach dem Sieg über ManCity von den Fans verehrt. Er verkörpert Reals große Stärken: unkonventionell Fußball spielen, niemals aufgeben.

Von Sven Haist

SZ PlusChampions League
:Wie eine Schießerei im Saloon

Real Madrid und Manchester City liefern sich im Viertelfinal-Hinspiel der Champions-League ein sagenhaftes Fußballspiel. Das 3:3 lässt schwer prognostizieren, wer in wenigen Tagen das zweite Duell gewinnen wird.

Von Javier Cáceres

SZ PlusMeinungReligionsfreiheit
:Ein Zeigefinger für die Vielfalt

Antonio Rüdiger hat auf Instagram ein Zeichen gegeben, das man unterschiedlich interpretieren kann. Das hätte besser laufen können. Ihn deshalb verurteilen? Die Weltreligionen sind da weiter.

Kommentar von Johan Schloemann

Nach religiöser Geste
:Rüdiger: Lasse mich nicht "als Islamist verunglimpfen"

Der deutsche Fußball-Nationalspieler hatte auf einem Foto mit dem Finger nach oben gezeigt. Für Millionen Muslime eine alltägliche Geste, einige Menschen sehen aber einen Beweis für Rüdigers angebliche Radikalität. Nun erklärt er sich.

SZ PlusStreit um DFB-Star Antonio Rüdiger
:Mit erhobenem Zeigefinger

Nationalspieler Antonio Rüdiger deutet nach oben und hat eine heftige Debatte wegen Islamismus am Leib. Über eine religiöse Geste, eine Strafanzeige und: Jesus im Prado.

Von Dunja Ramadan, Peter Richter und Martin Schneider

Nationalmannschaft
:Rüdiger zeigt Reichelt an

Der Verteidiger der Nationalmannschaft fühlt sich durch Kritik an einem Instagram-Beitrag zum Ramadan verleumdet. Auch der DFB geht juristisch gegen den ehemaligen Bild-Chef vor.

Spanischer Supercup
:Pfiffe gegen Beckenbauer in Saudi-Arabien

Bei einer Schweigeminute für Franz Beckenbauer vor dem spanischen Supercup in Saudi-Arabien pfeifen die Zuschauer. Auch Toni Kroos bekommt Unmut zu spüren.

SZ PlusDFB-Elf in der Einzelkritik
:Müller ist in Mode

Der Stürmer trifft auch noch mit 33 Jahren gegen Frankreich, Florian Wirtz blüht merklich auf und Antonio Rüdiger hat "un petit" Glück. Die DFB-Elf in der Einzelkritik.

Von Ulrich Hartmann

SZ PlusAntonio Rüdiger bei der Nationalmannschaft
:Der große Bruder

Antonio Rüdiger gehört zu den Spielern, auf die Bundestrainer Flick in heikler Lage besonders setzt. Er soll eine instabile Abwehr befestigen - und den Vorteil ausspielen, dass er nicht aus dem schlecht gelaunten Deutschland anreist.

Von Christof Kneer

SZ PlusReal Madrid gegen Manchester City
:Die Großmeister liefern ein taktisches Spektakel

Beim 1:1 im Halbfinal-Hinspiel der Champions League hilft Real Madrid ein Kniff von Trainer Carlo Ancelotti. City-Mastermind Pep Guardiola reagiert nicht darauf - weil er das Chaos fürchtet.

Von Javier Cáceres

Champions League
:Real und City servieren Delikatessen

Im Halbfinal-Hinspiel in Madrid duellieren sich die europäischen Schwergewichte auf höchstem Niveau. Das 1:1 bietet paradoxe Szenen - und lässt fürs Rückspiel alles offen.

Von Javier Cáceres

SZ PlusMads Buttgereit
:"Standards sind so was Geiles"

Mads Buttgereit ist Hansi Flicks Experte für Eckbälle und Freistöße. Er spricht über komplexe Choreografien, aus denen Ecken-Tore entstehen, und erklärt, warum die deutsche Mannschaft bei Standards unberechenbar ist.

Interview von Christof Kneer und Philipp Selldorf

Champions League
:Mit 20 Stichen genäht

Während Antonio Rüdiger seinen Klub Real Madrid unter Einsatz seiner Gesundheit vor einer Blamage bewahrt, kommt auch RB Leipzig mit einem blauen Auge davon. Die Konstellation in der Gruppe F ist nun sehr spannend.

Von Javier Cáceres

Real Madrid
:Rüdiger macht Angst

Beim Champions-League-Duell zwischen Real Madrid und RB Leipzig kommt es zu einem Wiedersehen der früheren Chelsea- und Stuttgart-Kollegen Antonio Rüdiger und Timo Werner.

Von Javier Cáceres
00:52

Real Madrid im Supercup
:Rüdiger muss warten

Nach dem 2:0 gegen Frankfurt lobt Reals Trainer Carlo Ancelotti die Entwicklung von David Alaba. Auch aufgrund der Wertschätzung für den Innenverteidiger hat es Antonio Rüdiger im eingespielten Ensemble erst einmal schwer.

Von Javier Cáceres

Deutsche Fußballer bei Real Madrid
:Wehende Mähnen in Weiß

Antonio Rüdiger feiert im Supercup gegen Frankfurt sein Pflichtspieldebüt für Real Madrid. Unter seinen deutschen Vorgängern bei den Madrilenen gibt es Allesgewinner, Frisurenkönige und Gescheiterte.

Jonas Beckenkamp

Antonio Rüdiger in Spanien
:"Real Madrid oder nix"

DFB-Verteidiger Antonio Rüdiger erklärt, weshalb er unbedingt zum spanischen Rekordmeister wechseln wollte. Er besticht mit trittfestem Gang durch die Ahnengalerie des Klubs - künftig wird er aber die Ellenbogen ausfahren müssen.

Von Javier Cáceres

SZ PlusAntonio Rüdiger im DFB-Team
:Der traut sich was

Bundestrainer Hansi Flick hat Antonio Rüdiger zur Führungskraft in der DFB-Elf befördert, mit einer erstaunlichen Wirkung: Seit der Abwehrspieler weiß, dass er auch mal einen Fehler machen darf, macht er fast keinen mehr.

Von Christof Kneer

Champions League
:Der Unersetzliche hat freie Auswahl

Antonio Rüdiger war beim FC Chelsea abserviert. Dann kam Thomas Tuchel und der Verteidiger wurde zum unverwüstlichen Rückgrat der Mannschaft - trotzdem ist seine Zukunft beim Klub ungewiss.

Von Sven Haist

Premier League
:Klopp und Liverpool sorgen für Buhrufe im Old Trafford

Zur Halbzeit 0:4, am Ende 0:5: ManUnited erlebt gegen den FC Liverpool eine verheerende Schmach - Tuchel gewinnt ebenfalls hoch und sichert die Tabellenführung.

05:33

DFB-Team
:Eine Elf aus Legionären

Elf der 22 Nationalspieler, die für die kommenden Partien nominiert sind, spielen schon oder bald im Ausland. Welche Vorteile das bringt, weiß Antonio Rüdiger vom FC Chelsea.

Von Ulrich Hartmann

Antonio Rüdiger beim FC Chelsea
:Auftritt einer Leitfigur

Antonio Rüdiger ist in der Riege der großen, starken Jungs der Premier League angekommen. Das zeigen seine Leistungen bei Chelsea - aber auch sein unermüdlicher Einsatz im Kampf gegen Rassismus.

Von Sven Haist

Rassismus gegen Antonio Rüdiger
:"Es ist eine Schande"

Der deutsche Nationalspieler Antonio Rüdiger wird während des Londoner Derbys zwischen Chelsea und Tottenham rassistisch beleidigt - und zeigt sich erschüttert.

SZ PlusAntonio Rüdiger im Interview
:"Dann möchte ich den Platz übernehmen"

Wie lange noch mit Boateng und Hummels? Im Abwehrzentrum der Nationalmannschaft deutet sich ein Umbruch an. Herausforderer Antonio Rüdiger rechtfertigt Ansprüche mit seinem Werdegang.

Interview von Christof Kneer

Antonio Rüdiger beim Confed Cup
:"Es ist leicht zu sagen: Bleib ruhig"

Beim Thema Rassismus wird der eher einsilbige Antonio Rüdiger zu einem Mann der entschlossenen Worte - und fordert harte Reaktionen der Fifa.

Von Philipp Selldorf
02:29

Fußball-EM
:Darum ergibt Tahs Nominierung Sinn

Erst 20 und kaum Erfahrung in der Nationalmannschaft: Dass Bundestrainer Löw Jonathan Tah nachnominiert ist keine Überraschung, sondern absolut nachvollziehbar.

Von Martin Schneider

VfB Stuttgart
:Rüdiger-Wechsel nach Rom perfekt

Stuttgarts Verteidiger wechselt für 13 Millionen Euro zum AS Rom in die Serie A +++ Nico Schulz verlässt Berlin und geht nach Mönchengladbach +++

Wechselwilliger VfB-Verteidiger
:Roma wirbt um Rüdiger

+++ AS Rom soll Interesse an Stuttgarts Abwehrspieler Antonio Rüdiger haben +++ Der TSV 1860 München hat doch noch einen Stürmer gefunden +++ Raul Bobadilla und Jan-Ingwer Callsen-Bracker verlängern beim FC Augsburg +++

VfB Stuttgart
:Antonio Rüdiger fällt lange aus

Der Nationalspieler vom VfB Stuttgart verletzt sich gegen Schalke am Meniskus und muss operiert werden. Jürgen Brähmer sorgt für den kürzesten WM-Kampf, den je ein deutscher Boxer erfolgreich bestritt. Simon Rolfes beendet seine Karriere.

Gutscheine: