Andreas Brehme - aktuelle Themen & Nachrichten - SZ.de

Andreas Brehme

Andreas Brehme in Mailand
:Nostalgie um "il biondo"

Andy Brehme ist auch südlich der Alpen verehrt worden, dort strahlte er noch heller, geradezu makellos. Jene Erfolge, die er mit Matthäus und Klinsmann in Mailand feierte, waren eine Ouvertüre zur WM 1990 - und für Generationen unvergesslich.

Von Thomas Hürner

SZ PlusInterview zum Tod von Andreas Brehme
:"Er wollte seinem Bruder nicht den Abend verderben"

Xavi Aguado war bei Real Saragossa Teamkollege von Andreas Brehme. Er erinnert sich an dessen brillante Pässe - und erzählt eine bislang unbekannte Anekdote zum WM-Elfmeter von 1990.

Interview von Javier Cáceres

Reaktionen auf Tod von Brehme
:"Andy war unser WM-Held, aber für mich noch viel mehr"

Rudi Völler trauert um einen Freund, der FC Bayern um ein Mitglied seiner Familie, auch in Spanien und Italien wird kondoliert. Die Reaktionen auf den Tod von Andreas Brehme.

SZ PlusZum Tod von Andreas Brehme
:Der mit den Füßen sprach

Andreas Brehme hat im Juli 1990 einen Elfmeter verwandelt, der nicht nur Deutschland zum Weltmeister machte, sondern auch das passende Tor zur deutschen Einheit war. Nachruf auf einen Fußballer, der sich zum Glück nicht entscheiden musste, welcher Fuß sein besserer war.

Von Christof Kneer

SZ PlusTod von Andreas Brehme
:Der Weltmeistermacher

Andreas Brehme erlebte eine große Karriere als Fußballer – mit dem Höhepunkt im WM-Finale 1990, als er den entscheidenden Elfmeter verwandelte. Als Trainer hatte er weniger Glück. Bilder seiner Karriere.

Von Carsten Scheele

Fußball
:Andreas Brehme ist tot

Der Fußball-Weltmeister von 1990, Schütze des entscheidenden Finaltors in Rom, hat einen Herzstillstand erlitten. Der Mann, der in Italien als Legende gilt, wurde nur 63 Jahre alt.

Alle WM-Endspiele
:Als Brehme unten links versenkte

Welche Fußballer schossen ihr Land zum WM-Titel, so wie Deutschlands legendärer Linksverteidiger 1990 in Rom? Alle Finals von 1930 bis 2014 im Überblick - in Schwarz-Weiß und in Farbe.

SZ PlusWM-Torschützen
:Sekundenglück - und dann?

Mario Götze, Andreas Brehme, Gerd Müller und Helmut Rahn haben das Größte erreicht, was ein ballspielender Deutscher erreichen kann: das Siegtor im WM-Finale schießen. Wie ist es ihnen damit ergangen?

Von Holger Gertz

Andreas Brehme vor Gericht
:"Dem hat's pressiert"

Andreas Brehme hat Ärger mit der Justiz: Der ehemalige Fußballprofi kam bei einer Verkehrskontrolle plötzlich der Polizei abhanden. Das Münchner Amtsgericht beschäftigt nun die Frage: Wie konnte Brehme, der gar keinen gültigen Führerschein besitzt, einfach verschwinden?

Von Christian Rost

Fahren ohne Fahrerlaubnis
:Ex-Fußballprofi Brehme muss vor Gericht

Andreas Brehme hat Ärger mit der Justiz: Der Ex-Fußballprofi muss sich wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis vor Gericht verantworten. Der 52-Jährige streitet alles ab - und hält an einer anderen Version fest.

Von Christian Rost

Fußball: Weltmeister von 1990
:Neuer Job für "Litti"

Die Weltmeister von 1990 sind eine Generation für sich. Als bislang letzte deutsche Nationalelf holte das Team des damaligen Teamchefs Franz Beckenbauer in Rom den WM-Titel - doch nach ihren aktiven Karrieren gingen viele Spieler sehr unterschiedliche Wege.

Gutscheine: