Oliver Bäte
Allianz-Chef Bäte im Interview

"Uns stand das Wasser bis zum Hals"

Oliver Bäte, Chef eines der größten Versicherer der Welt, über den Umgang mit Finanzkrisen und die Frage, wie schlimm die Lage im Jahr 2019 wird.

Interview von Marc Beise und Herbert Fromme

Allianz

Mit China-Lizenz

Das Sportgelände von SV Weißblau-Allianz in München.
Sport in München

Wie der SV Weißblau-Allianz um seine Zukunft kämpft

Früher spielten sie beim einstigen Firmenverein nur nach Feierabend. Nach dem Ausstieg der Allianz muss man auf eigenen Beinen stehen und Jugendarbeit etablieren. Wie schafft der Verein das?

Von Stefan Mühleisen, Schwabing

"Park(ing) Day" in München, 2018
Digitale Helfer im Auto

Besser bremsen

Der Versicherer Allianz will künftig von Fahrzeugherstellern wissen, welche Assistenzsysteme in Neuwagen verbaut sind. Die elektronischen Parkhelfer könnten die Prämien für Autoversicherungen billiger machen.

Von Ilse Schlingensiepen, Ismaning

BlâÄ°schen mit Kultstatus - Champagner in der Hochsaison
Global Wealth Report

Reicher, immer reicher

Die Vermögen steigen weltweit und besonders stark in China, zeigt eine Untersuchung. Die Deutschen profitieren vom aktuellen Boom deutlich weniger als andere.

Von Jan Willmroth, Frankfurt

Dax-Konzerne

Hoch im Kurs

Mit Wirecard in Aschheim steigt ein weiteres Unternehmen aus dem Landkreis in den wichtigsten deutschen Aktienindex auf

Von Martin Mühlfenzl, Aschheim

Münchner Konzern

Allianz startet Direktversicherer

Online-Versicherer aus vier Ländern schließen sich zusammen. Das erste Angebot wird eine gemeinsame Kfz-Versicherung sein. Fragt sich, was der Schritt für die Mitarbeiter der Allianz bedeutet.

Von Christian Bellmann, Köln

Allianz-Konzern

Allianz wächst nur in der Lebensversicherung

Chef Oliver Bäte kann darüber nicht glücklich sein - in der Schaden- und Unfallversicherung nämlich verlor die Allianz Marktanteile. Viele in der Branche stehen noch schlechter da.

Von Patrick Hagen, Köln

Allianz

Digital und trotzdem teuer

Die Allianz will in der Lebensversicherung zunehmend junge Kunden anlocken und erfindet ein neues Produkt, das digital, flexibler und hipper sein soll. Bei den Kosten langt der Konzern allerdings ordentlich zu.

Von Herbert Fromme, Köln

01:26
Nato-Gipfel in Brüssel

Wehrausgaben im Fokus

Der Streit über die Höhe der Militärausgaben dürfte im Zentrum des zweitägigen Nato-Gipfels stehen, der am Mittwoch in Brüssel beginnt. Im Handelsstreit mit China läuten die USA unterdessen eine weitere Runde ein.

Auto landet in Bahnunterführung
Autoversicherer

Allianz gewinnt den ADAC

Der Automobilclub wechselt den Partner in der Autoversicherung. Für die Allianz ist das ein Erfolg. Sie zahlt aber wohl viel Geld dafür.

Von Herbert Fromme, Köln

Allianz

Umbauen und Zukaufen

Eigentlich läuft alles gut. Die Zahlen stimmen, die Konkurrenz hat Probleme. Doch Konzernchef Oliver Bäte weiß: Gerade jetzt muss er ein Zeichen setzen.

Von Herbert Fromme, Köln

Allianz
Allianz

Anti-Betrugs-Experte unter Betrügerei-Verdacht

Ausgerechnet ein Kenner der internen Systeme der Allianz soll fiktive Anwälte beauftragt und Honorare in Millionenhöhe in die eigene Tasche gesteckt haben - peinlich für die Versicherung.

Von Herbert Fromme, Köln

Allianz

Der große Vereinfacher

Allianz-Chef Oliver Bäte verordnet dem Unternehmen eine radikale Vereinfachungskur: weniger Tarife, weniger Fragen, schnellere Antworten.

Von Herbert Fromme

Kohlekraftwerk
Versicherungen

Allianz verabschiedet sich von der Kohle

Europas größter Versicherer will keine einzelnen Kraftwerke mehr versichern. Bis 2040 will der Konzern komplett aus dem Kohlegeschäft aussteigen.

Datenschutz beim Auto
Allianz

Auto, öffne dich!

Der Versicherer fürchtet Sicherheitsrisiken und verlangt strikte Regeln für digitale Autoschlüssel.

Von Anna Gentrup, Köln

FILE PHOTO: Driver and passenger ride on a motorbike, part of the Go-Jek ride-hailing service, on a busy street in central Jakarta
Digitalisierung

Allianz investiert in Motorradtaxis

Die Tochter Allianz X beteiligt sich an GO-JEK in Indonesien, einer Mobilplattform für Transport. Der Versicherer sucht Partner mit Digitalerfahrung.

Von Jonas Tauber, Berlin

Allianz-Autoversicherung

Allianz hat wieder mehr Autofahrer

Der Markt für Kfz-Policen ist hart umkämpft. Die Allianz hat jetzt erstmals seit Jahren neue Kunden gewonnen.

Von Friederike Krieger, Köln

SV Weißblau-Allianz, Kampagne für den Erhalt des Vereins der Sportstätte an der Osterwaldstraße 144, Aufnahme vom 10./11.02.2018
SV Weißblau-Allianz

Allianz kündigt Betriebssportverein - trotz Milliardengewinn

Der Versicherungskonzern will das Sportgelände am Englischen Garten neu verpachten: an einen Luxus-Fitness-Club. Die Mitglieder sind fassungslos.

Von Stefan Mühleisen

Allianz

Angst vor Amazon

Der Versicherer ist trotz guter Zahlen vorsichtig. Viel mehr als vor den direkten Rivalen fürchtet der Konzern den Online-Händler Amazon, der längst nach den Gewinnen der Versicherer greift.

Von Herbert Fromme

Digitalisierung bei der Allianz

Allianz sucht neuen Digitalprofi

Der bisherige Digitalisierungschef Solmaz Altin geht nach Singapur. Im Konzern ist er umstritten.

Von Herbert Fromme, Köln

Versicherungen

Allianz greift an

Chef Oliver Bäte will die Sachversicherung umbauen. Die Kunden sollen nicht mehr darunter leiden müssen, dass der Konzern intern ein komplexes Unternehmen ist. Vor allem bei der Kfz-Versicherung sieht Bäte Nachholbedarf.

Von Friederike Krieger und Patrick Hagen, Bergisch-Gladbach

Allianz

"Die sitzen das aus"

Der Versicherer gibt sich gern sozial. Doch freie Vertreter sehen ihren Auftraggeber anders - sie fühlen sich um einen Teil der Rente betrogen.

Von Uwe Ritzer

Schwabing

Allianz plant Luxus-Fitnesskomplex am Englischen Garten

Darauf weisen interne Papiere hin. In der Belegschaft gibt es indes Unruhe, nachdem der Versicherer dem Betriebssportverein gekündigt hatte.

Von Stefan Mühleisen

Allianz
Private Krankenversicherung

Allianz bucht manche Versicherungsbeiträge doppelt ab

Auch auf Rückzahlungen müssen die verärgerten Kunden teils lange warten. Schuld sollen IT-Probleme sein - die noch bis ins nächste Jahr anhalten könnten.

Von Herbert Fromme, Köln