bedeckt München 28°

Testseite:Das sind die besten Haarsprays

Welches hält am besten? Friseurmeisterin Andrea Kehl hat sieben verschiedene Produkte für uns getestet.

Man kann es getrost Geheimwaffe nennen: Haarspray stoppt Laufmaschen in Strümpfen, befestigt Saugnäpfe bombenfest an Fliesen und einmal über den Blumenstrauß gesprüht, soll es sogar die Schönheit der Blüten länger konservieren.

Vor allem aber sorgt es seit den Fünfzigerjahren dafür, dass auf dem Kopf alles am richtigen Fleck sitzt. Damals fanden "Wellaflex" und "Taft" als erste ihren Weg ins Badezimmer.

Heute greift laut Umfragen etwa jeder achte Deutsche täglich zur Dose, jeder dritte einmal pro Woche. Aus etwa 30 Zentimetern Abstand gleichmäßig über die fertige Frisur gesprüht, sollen die Produkte das Haar gegen Wind und Feuchtigkeit schützen - egal ob toupierte Faschingsmähne oder gediegenen Büroscheitel.

Wir haben sechs Haarsprays verschiedener Hersteller von einer Expertin testen lassen.

Crufts Dog Show

Haarspray sollte immer mit 30 Zentimeter Abstand angewendet werden.

(Foto: Getty Images News/Getty Images)