bedeckt München 28°

Interview:"Wer sich nicht verändert, wird zur Karikatur"

"Ich fühle mich super": René Redzepi ist trotz der Pandemie gerade bester Dinge.

(Foto: Ditte Isager/Ditte Isager)

Die Pandemie hat die Gastronomie hart getroffen und verändert. Der dänische Spitzenkoch René Redzepi erzählt, wie er aus persönlichen und beruflichen Krisen gefunden hat, wann es Zeit war, die Notbremse zu ziehen und was wirklich geholfen hat.

Von Marten Rolff

Seit ein paar Wochen haben die Restaurants wieder geöffnet und sortieren sich gerade für Zukunft. Die Pandemie hat die Gastronomie bekanntlich weltweit in die Krise gestürzt und wird sie wohl nachhaltig verändern. In welche Richtung es gehen könnte - dazu befragt man am besten René Redzepi, den Chef des "Noma" in Kopenhagen, das viermal zum besten Restaurant der Welt gekürt wurde. Redzepi , 43, hat die Nordische Küche mitbegründet und ist so etwas wie ein Krisenexperte, denn für den Erfolg hat er seinem Restaurant während der vergangenen 20 Jahre einen ständigen Neuerfindungskurs verordnet. Dafür landete der Koch nicht nur zweimal auf dem Titel des Time Magazine, sondern wurde auch schon unter die hundert einflussreichsten Persönlichkeiten der Welt gewählt. Für das Videointerview sitzt René Redzepi gut gelaunt und im T-Shirt im sonnigen Garten seines Restaurants und isst - eine Banane nach der anderen.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Kanzlerin Merkel stellt sich Fragen der Hauptstadt-Journalisten
Sommer-Pressekonferenz
Was Merkel nicht geschafft hat
Justiz
Auf dem rechten Auge blind?
Mann mit toter Tochter
Durch alle Instanzen
Julia ist nicht mehr da
Niedersachsen
Baby, ich bin gleich bei dir
Girl with bangs and protective face mask staring while standing at park model released Symbolfoto AMPF00109
Covid-19
Was die Pandemie mit dem Immunsystem gemacht hat
Zur SZ-Startseite
Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB