bedeckt München 23°
vgwortpixel

Neuer Chefdesigner:Ablösung für Hedi Slimane bei Yves Saint Laurent

Anthony Vaccarello appointed as Creative Director of Yves Saint L

Anthony Vaccarello, hier bei der Paris Fashion Week, wird neuer Chefdesigner bei Yves Saint Laurent.

(Foto: dpa)

Yves Saint Laurent hat einen neuen Chefdesigner: Anthony Vaccarello gehört zu einer jungen Generation von Kreativ-Direktoren. Bequemer werden es die Kunden auch in Zukunft nicht haben.

Dass es rumort in der Kreativ-Abteilung von Yves Saint Laurent, war in der Szene schon länger bekannt. Als dann Chefdesigner Hedi Slimane am Freitag offiziell seinen Abschied verkündete, war es nur eine Frage der Zeit, bis sich die Spekulationen bestätigen würden: Der Belgier Anthony Vaccarello, bislang Chefdesigner bei Versus Versace, folgt auf Slimane, den Erfinder der hautengen Anzüge.

Spätestens nach dem Abschieds-Selfie, das Vaccarello von sich und Donatella Versace auf Instagram postete, emotional verziert durch ein Herz-Emoji, dürften es die letzten Zweifler verstanden haben.

In der Modewelt herrscht schon länger eine Atmosphäre des Stühlerückens. Erst verließ Raf Simons Dior, dann nahm Alber Elbaz bei Lanvin seinen Hut. Schließlich Hedi Super-slim Slimane, Feind aller menschlichen Kurven und Pölsterchen.

Dass Vaccarello als neuer Kreativ-Direktor seinen Kunden künftig mehr Bewegungsfreiheit in der Bauch-Beine-Po-Region verschaffen wird, ist unwahrscheinlich - zu erfolgreich war Slimanes Konzept, das Kunden mit normalen Körperformen ausschließt. Auch wenn der Franzose sich wegen seiner körperfeindlichen Kreationen von Kritikern als Verursacher von Magersucht geißeln lassen musste: Innerhalb von vier Jahren hatte sich der Umsatz im Hause Yves Saint Laurent verdoppelt.

In Slimanes Schuhe zu schlüpfen, wird Vaccarello nicht allzu schwer fallen: Der 33-Jährige ist bekannt dafür, seinen Entwürfen eine aufreizende Note zu verleihen. Ob er das Niveau seines Vorgängers halten kann, muss er auf den kommenden Pariser Schauen beweisen. Im September werden dann alle Augen auf die neue Frühjahr-/Sommer-Kollektion von Yves Saint Laurent gerichtet sein.

Fashion Week Paris Fashion Week Paris: Kraftlose Kollektionen
Mode

Fashion Week Paris: Kraftlose Kollektionen

Gleich mehrere Pariser Traditionsmodehäuser stehen gerade ohne Kreativdirektor da. Mit der Schnelligkeit der Branche kann selbst das beste Personal kaum Schritt halten.   Von Tanja Rest