bedeckt München 16°

Mailänder Modekonzern:Jil Sander bekommt neuen Kreativ-Chef

Rodolfo Paglialunga

Rodolfo Paglialunga wird neuer Chefdesigner bei Jil Sander. (undatiertes Handout-Foto)

(Foto: Pierpaolo Ferrari / dpa)

Er wolle "Perfektion, Luxus und Innovation" des Hauses auf eine neue Ebene heben, sagt Rodolfo Paglialunga. Der langjährige Prada-Designer folgt Jil Sander als Kreativchef des von ihr gegründeten Unternehmens. Sein Können muss er schon bald unter Beweis stellen.

Im Oktober 2013, kurz vor ihrem 70. Geburtstag, nahm Jil Sander ihren Abschied als Kreativchefin von Jil Sander. Nun steht fest, wer ihr an der Spitze des Modehauses folgt: Rodolfo Paglialunga, langjähriger Designer bei Prada.

Paglialunga sei ab sofort Kreativdirektor des Hauses und zeichne bereits für die nächste Damenkollektion verantwortlich, teilte das Unternehmen am Dienstag in München und Mailand mit.

Jil Sander hatte ihre Firma 1999 an den Prada-Konzern verkauft, inzwischen gehört sie seit sechs Jahren zur japanischen Onward-Holding. Im Februar 2012 war sie für eineinhalb Jahre als Chefdesignerin in das 1968 von ihr gegründete Unternehmen zurückgekehrt.

Der Italiener Pagliaglunga, der ihr nun folgt, begann seine Karriere bei dem italienischen Modeschöüfer Romeo Gigli und wechselte 1996 zu Prada, wo er mehr als zehn Jahre lang die Damenmode verantwortete. Seit 2009 war er in gleicher Funktion beim französischen Label Vionnet tätig.

Jil Sander wird 70

Schön klar

Jil-Sander-Vorstandschef Allessandro Cremonese sagte, Paglialunga sei mit seiner kosmopolitischen Herangehensweise die richtige Persönlichkeit und das kreative Talent, um die Mode des Hauses weiter voranzubringen. Jil Sander ist vor allem für puristische Hosenanzüge und streng geschnittene Mäntel bekannt.

Die deutsche Vogue zitiert Paglialunga mit den Worten: "Ich war schon immer ein großer Bewunderer der Marke, denn ich glaube an ihre pure Vision und die Werte, für die sie steht." Er wolle versuchen, "die Fusion von Perfektion, Luxus und Innovation" auf "ein neues Level" zu heben.

Dazu hat der Modeschöpfer schon bald Gelegenheit: Auf der Mailänder Fashion Week im September wird Jil Sander die Frühjahr-/Sommerkollektion 2015 präsentieren.