bedeckt München 27°

Leserdiskussion:Fleischersatz: Ist ein grundsätzliches Umdenken im Speiseplan nötig?

vegetarische Lebensmittel

Der Mensch muss dringend seinen Fleischkonsum einschränken, wenn er den Planeten nicht weiter zerstören will. Doch sind Ersatzprodukte wie Tofuwurst und Seitanschnitzel die Lösung?

(Foto: Daniel Bockwoldt/dpa)

Im Zuge des Veggie-Booms schaffen es immer mehr Fleischimitate ins Supermarktregal. Der Erfolg der Produkte, die so schmecken und aussehen sollen wie das Original, liegt unter anderem darin, dass sich die deutsche Küche größtenteils um Fleisch dreht.

Wie Sie sich zur Diskussion anmelden können und welche Regeln gelten, erfahren Sie hier.

Haben Sie Themenanregungen oder Feedback? Mailen Sie an debatte@sz.de oder twittern Sie an @SZ. Alle Kontaktmöglichkeiten finden Sie hier.