Kochnische zu Fußballsnacks fürs WM-Finale Wenn Limette auf argentinischen Karamell trifft

Caipirinha blu - pro Glas:

2 EL tiefgefrorene Heidelbeeren

1/4 Limette

2 TL Dulce de Leche (argentinische Karamellcreme, alternativ Karamellaufstrich)

4 cl Cachaça

Caipirinha in blau mit Heidelbeeren und argentinischer Karamelcreme.

(Foto: Christina Metallinos für Süddeutsche.de)

Heidelbeeren mit etwas Crushed Ice zerstoßen. Limette auspressen und den Saft mit Dulce de Leche glatt rühren, danach den Cachaça zugießen.

In einem Longdrinkglas eine dünne Schicht Heidelbeeren, danach eine Schicht reines Crushed Ice und dann eine weitere Schicht Heidelbeeren übereinanderschichten.

Die Limette hinzugeben und mit Crushed Ice auffüllen. Danach die Karamell-Limetten-Cachaça-Mischung darübergießen, je nach persönlichem Geschmack mit etwas Zucker nachsüßen.

Dulce de Leche ist eine argentinische Spezialität: Hierfür wird gesüßte Kondensmilch mehrere Stunden gekocht, bis sie karamellisiert. Im Cocktail ersetzt sie den sonst üblichen Rohrzucker und gibt eine wunderbare Karamellnote und eine milchige Trübung in den Cocktail.

Rezepte aus der "Kochnische"

So schmeckt es auch großen Kindern