bedeckt München 26°

Essen und Trinken:"Hallo, ich bin der Martin, und ich kann nicht kochen"

Fried egg and baked beans on toast Fried egg and baked beans on toast LVF06126

Eine fortschrittliche Gesellschaft erwartet von einem erwachsenen Mann, dass er in der Küche mehr als ein belegtes Toast zustande bringt.

(Foto: imago/Westend61)

Der Zeitgeist will es so: Männer in der Küche sind sexy und gute Väter machen gutes Abendessen. Also hat sich unser Autor ein Herz gefasst: Er macht sich auf, das Kochen zu lernen.

Kürzlich habe ich Bratkartoffeln gemacht. Das ist bereits die Stelle, an der ich reflexhaft Applaus erwarte, wie ein Hund, der das Bällchen zurückgebracht hat. Nur, dass ich sehr wohl verstehe, dass die Menschheit unbeeindruckt ist. Die Kartoffelscheiben lagen also brutzelnd und rauchend in der Pfanne, und das wahrscheinlich viel zu eng. Aus vorauseilender Hilflosigkeit verdrängte ich den Verdacht, so wie man ein ungutes Geräusch beim Autofahren überhört. In meinem Kopf endet ein Reparaturversuch - ob am Auto oder in der Pfanne - mit einer Explosion oder zumindest mit versengten Augenbrauen.

SZPlus
SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Teaser image
Nachhaltigkeit
Das Klima und ich
Teaser image
Andriching
Teresa ist tot
Teaser image
Schule und Erziehung
Ich war Waldorfschülerin
Teaser image
Start der Bundesliga
Weltsensation in Düsseldorf
Teaser image
Esther Perel im Interview
"Treue wird heute idealisiert"