Fashion Week Berlin Am seidenen Faden

Die Stoffe, die Fertigung, Fotos für das Lookbook, die Webseite, Porto, Zoll, eine PR-Agentur - das alles muss ein Label finanzieren, bevor ein einziges Hemd, ein einziger Pullover verkauft wurde

(Foto: )

Warum geben so viele deutsche Modemarken auf? Das neue Label Belize könnte den Durchbruch schaffen - weil die beiden Gründerinnen viel Erfahrung und internationalen Erfolg mitbringen.

Von Silke Wichert

Letzten September war Belize noch in erster Linie dieser kleine Karibikstaat, im Oktober dann stand der Name auf einem international bekannten Modeblog plötzlich für ein "Modelabel, das man beachten sollte", im Januar war in einer Zeitung schon von der "neuen deutschen Designhoffnung" die Rede. Jetzt gerade ist dieses Belize vor allem: im Stress. Denn nächste Woche während der Berliner Fashion Week müssen die ersten Looks der Sommerkollektion 2019 im Vogue-Salon hängen. Parallel wird die Kollektion in Japan verkauft und ...