Zweite Bundesliga:Nürnberg verlängert mit Köpke

Fußball-Zweitligist 1. FC Nürnberg hat seinen Vertrag mit Offensivmann Pascal Köpke vorzeitig verlängert. "Die vorzeitige Vertragsverlängerung ist ein Ausdruck gegenseitiger Wertschätzung. Und aufgrund meines aktuellen Ausfalls keine Selbstverständlichkeit", sagte der Mittelstürmer an seinem 26. Geburtstag am Freitag laut Vereinsmitteilung. Über die Laufzeit des neuen Vertrags machte der Club wie gewohnt keine Angabe, sprach lediglich von einer "längerfristigen Ausdehnung". Für Köpke, der im Vorjahr von Ligarivale Hertha BSC ins Frankenland gewechselt war, ist die Unterschrift die zweite positive Nachricht der Woche. Erst am Dienstag war der Angreifer nach seinem im November erlittenen Kreuzbandriss wieder ins Training zurückgekehrt. "Ich bin mir sicher, dass wir mit Pascal noch viel Freude haben werden", sagte Sportvorstand Dieter Hecking.

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB