bedeckt München 23°

Zweite Bundesliga:Grote trainiert Osnabrück

Fußball-Zweitligist VfL Osnabrück hat Marco Grote als neuen Cheftrainer verpflichtet. Der 47-Jährige unterschrieb bei den Niedersachsen einen Zweijahresvertrag und tritt die Nachfolge von Daniel Thioune an, der zum Ligarivalen Hamburger SV gewechselt ist. Der neue Chefcoach war zuletzt zwölf Jahre als Nachwuchstrainer beim Bundesligisten Werder Bremen beschäftigt.

© SZ vom 23.07.2020 / dpa

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite