Gesamtwertung

 1 Mark Webber 0 Stimmen
F1 Grand Prix of Malaysia
  1. 0% Bester Fahrer des Wochenendes!
  2. 0% Gute Leistung!
  3. 0% Das geht besser!
  4. 0% Was hat er sich dabei nur gedacht?
 2 Alan Webber 0 Stimmen
Malaysia Formula One Grand Prix
  1. 0% Bester Fahrer des Wochenendes!
  2. 0% Gute Leistung!
  3. 0% Das geht besser!
  4. 0% Was hat er sich dabei nur gedacht?
 3 Sebastian Vettel 0 Stimmen
Malaysia Formula One Grand Prix
  1. 0% Bester Fahrer des Wochenendes!
  2. 0% Gute Leistung!
  3. 0% Das geht besser!
  4. 0% Was hat er sich dabei nur gedacht?
 4 Lewis Hamilton 0 Stimmen
Malaysia Formula One Grand Prix
  1. 0% Bester Fahrer des Wochenendes!
  2. 0% Gute Leistung!
  3. 0% Das geht besser!
  4. 0% Was hat er sich dabei nur gedacht?
 5 Nico Rosberg 0 Stimmen
F1 Grand Prix of Malaysia
  1. 0% Bester Fahrer des Wochenendes!
  2. 0% Gute Leistung!
  3. 0% Das geht besser!
  4. 0% Was hat er sich dabei nur gedacht?
 6 Ross Brawn 0 Stimmen
Mercedes Formula One team principal Brawn looks on at the qualifying session of the Australian F1 Grand Prix at the Albert Park circuit in Melbourne
  1. 0% Bester Fahrer des Wochenendes!
  2. 0% Gute Leistung!
  3. 0% Das geht besser!
  4. 0% Was hat er sich dabei nur gedacht?
 7 Felipe Massa 0 Stimmen
***BESTPIX*** F1 Grand Prix of Malaysia
  1. 0% Bester Fahrer des Wochenendes!
  2. 0% Gute Leistung!
  3. 0% Das geht besser!
  4. 0% Was hat er sich dabei nur gedacht?
 8 Adrian Sutil 0 Stimmen
Malaysia Formula One Grand Prix
  1. 0% Bester Fahrer des Wochenendes!
  2. 0% Gute Leistung!
  3. 0% Das geht besser!
  4. 0% Was hat er sich dabei nur gedacht?
 9 Nico Hülkenberg 0 Stimmen
Malaysia Formula One Grand Prix
  1. 0% Bester Fahrer des Wochenendes!
  2. 0% Gute Leistung!
  3. 0% Das geht besser!
  4. 0% Was hat er sich dabei nur gedacht?
10 Alexander Wurz 0 Stimmen
F1 Grand Prix of Bahrain: Qualifying
  1. 0% Bester Fahrer des Wochenendes!
  2. 0% Gute Leistung!
  3. 0% Das geht besser!
  4. 0% Was hat er sich dabei nur gedacht?
Die Abstimmungen bei SZ.de sind nicht repräsentativ. Sie geben aber ein Stimmungsbild derjenigen wieder, die – unverbindlich und freiwillig – an den Votes teilnehmen.