Würzburger Kickers:Außenstürmer Rajiv van La Parra kommt

Die Würzburger Kickers, Tabellenletzter der zweiten Fußball-Bundesliga, haben am letzten Tag der Transferperiode noch einen linken Außenstürmer verpflichtet. Vom spanischen Zweitligisten UD Logrones kommt Rajiv van La Parra nach Unterfranken. Der 29-jährige Niederländer hat in seinem Heimatland, Frankreich, England und Serbien Erstliga-Spiele bestritten. Vier Jahre seiner Karriere verbrachte er in England, wo er für Wolverhampton, Brighton & Hove, Huddersfield und Middlesbrough aktiv war. In der Saison 2019/20 spielte er mit Roter Stern Belgrad in der Cahmpions League. Bei Logrones kam van La Parra zuletzt allerdings kaum zum Einsatz. "Er verfügt über eine große Erfahrung, hat in den besten Ligen Europas gespielt und will sich jetzt auch in Deutschland beweisen", sagte Sportvorstand Sebastian Schuppan. "Wir sind davon überzeugt, dass er uns mit seiner Dynamik und Technik sofort weiterhelfen wird." Indes wechselte Mittelfeldspieler Florian Flecker zurück zu seinem Heimatverein, dem österreichischen Erstligisten TSV Hartberg. Flecker absolvierte neun Zweitligaspiele für die Kickers.

© SZ vom 03.02.2021 / SZ, dpa
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB