Wolfsburg Aus dem Lehrbuch des Hasen

Unter besonderer Berücksichtigung der Innenseite des Fußes: Daniel Ginczek erzielt das Tor zum 0:2.

(Foto: Jan Huebner/imago)

Die aufsteigende Form des eigenen Angriffstrios stärkt beim VfL die Hoffnung, dass das Team zusammenwächst.

Von Tobias Schächter, Frankfurt

Makoto Hasebe ist ein Bestsellerautor. Das ist in Deutschland nicht so bekannt, hier steht Makoto Hasebe vor allem als Fußballer von Eintracht Frankfurt in der Öffentlichkeit. Bei der Eintracht nennen sie den 34 Jahre alten Profi, der sich in seiner Freizeit mit Philosophie beschäftigt, liebevoll "Hase". Sein Werk "Die Ordnung der Seele - 56 Gewohnheiten, um den Sieg zu erringen" war in seiner Heimat Japan ein Verkaufsschlager.

Den Sieg erringen - das ist ein schönes Stichwort: Elf Pflichtspiele stürmte die ...