WM 2010: Stimmen zum England-Spiel"Ich grüße die beiden Omas und den Opa"

Thomas Müller denkt beim Interview an seine Großeltern, während Bastian Schweinsteiger schon an ein mögliches Duell mit den Gauchos denkt. Die Stimmen zum Spiel.

Thomas Müller: "Jetzt steuern wir auf unser großes Ziel hin. Ich habe auf jeden Fall in meiner Vitrine noch einen Platz frei. Beim 3:1 habe ich Glück gehabt. Gott sei Dank habe ich mich für die richtige Ecke entschieden. Ich sage mir vorher immer, nicht hektisch werden." Nach kurzer Pause: "Darf ich noch jemanden grüßen? Ich grüße die beiden Omas und den Opa."

Bild: getty 27. Juni 2010, 18:212010-06-27 18:21:07 © sueddeutsche.de/mb