bedeckt München -2°

WM 2010: Miroslav Klose:Auf Ronaldos Spuren

Im Viertelfinale gegen Argentinien schraubte Miroslav Klose seine Torquote bei Weltmeisterschaften auf 14 Treffer hoch. Damit zieht er mit Gerd Müller gleich - nur ein Brasilianer hat noch mehr WM-Tore erzielt. Kloses WM-Tore im Überblick.

10 Bilder

GERMANY'S KLOSE SOMERSAULTS AFTER SCORING DURING THEIR WORLD CUP FINALS MATCH AGAINST SAUDI ARABIA IN SAPPORO

Quelle: ag.rtr

1 / 10

Gleich in seinem ersten WM-Spiel erzielte Miroslav Klose einen Hattrick: Bei der WM 2002 besiegte die DFB-Elf zum Auftakt Saudi-Arabien mit 8:0 - Klose gelangen drei Tore und die ganze Welt sah erstmals den Salto.

-

Quelle: ag.ap

2 / 10

Auch im nächsten Gruppenspiel gegen Irland traf der damalige Lauterer. Leider reichte sein Kopfballtror zum 1:0 nicht zum Sieg - Robbie Keane glich in der Nachspielzeit für die Iren aus.

Klose Kamerun

Quelle: online.sdesport

3 / 10

Im letzten Vorrundenspiel gegen Kamerun fand Kloses WM-Lauf seine Fortsetzung: Beim 2:0 gegen die Afrikaner traf er erneut - in den restlichen Spielen der WM 2002 gelang ihm dann aber kein Treffer mehr.

Group A Germany v Costa Rica - World Cup 2006

Quelle: Sandra Behne/getty

4 / 10

Vier Jahre später war es wieder Klose, der mit einem Doppelpack in der ersten Partie die deutsche WM-Euphorie entfachte. Gegen Costa Rica brachte er die Sommermärchen-Mannschaft mit zwei Toren auf die Siegerstraße.

-

Quelle: ag.ap

5 / 10

Nachdem beim Last-Minute-Sieg gegen Polen Oliver Neuville zum umjubelten Helden wurde, meldete sich Klose im abschließenden Vorrundenspiel gegen Ecuador zurück - wieder gelangen ihm zwei Treffer.

Quarter-final Germany v Argentina - World Cup 2006

Quelle: ag.getty

6 / 10

Hatte Klose im Achtelfinale gegen Schweden noch als Vorbereiter zweier Podolski-Tore geglänzt, erzielte er im Viertelfinal-Drama gegen Argentinien das umjubelte 1:1 in der 80. Minute - sein vielleicht wichtigster Treffer im DFB-Dress. Sein fünftes Tor bei der WM 2006 brachte ihm am Ende die Torjägerkrone des Turniers.

WM 2010 - Deutschland - Australien

Quelle: dpa

7 / 10

In die WM 2010 ging der Bayern-Stürmer dann als kriselnder Wackelkandidat in Löws Elf. Nur drei Tore waren ihm in der abgelaufenen Bundesliga-Saison in München gelungen, die Stimmen nach einer Wachablösung im DFB-Sturm mehrten sich. Doch der Bundestrainer hielt an Klose fest - und der revanchierte sich gleich im ersten Spiel gegen Australien mit einem Kopfballtor. Es war sein elfter Treffer bei einer WM.

-

Quelle: ap

8 / 10

Im Achtelfinale gegen England war der zuvor gesperrte Klose dann wieder dabei - und er war erneut der Wegbereiter eines großen deutschen WM-Sieges. 4:1 heiß es am Ende, Klose hatte sich mit einem energischen Stechschritt gegen den englischen Verteidiger Matthew Upson durchgesetzt und zum wichtigen 1:0 getroffen.

WM 2010 - Argentinien - Deutschland

Quelle: dpa

9 / 10

Dann folgte das Viertelfinale gegen Argentinien: Wieder traf Klose, diesmal zum 2:0 und später ...

WM 2010 - Argentinien - Deutschland

Quelle: dpa

10 / 10

... zum 4:0 - seinem insgesamt 14. WM-Tor. Nun bleiben Klose mindestens noch zwei weitere Spiele, um Ronaldo, den führenden WM-Torschützen aller Zeiten, zu überholen. Dessen Rekordmarke liegt bei 15 Treffern.

© sueddeutsche.de/jbe
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema