WM 2010: AchtelfinaleDuell mit Diego

Eine unglaubliche Fehlentschiedung, ein leichtsinniger Abwehrfehler und ein Schuss in den Winkel - Argentinien steht nach einem 3:1 gegen Mexiko im Viertelfinale und trifft dort auf Deutschland.

Eine unglaubliche Fehlentschiedung, ein leichtsinniger Abwehrfehler und ein Schuss in den Winkel - Argentinien steht nach einem 3:1 gegen Mexiko im Viertelfinale und trifft dort auf Deutschland.

Diego Maradona schwebt über allem, auch über den argentinischen Fans - zumindest in Form einer Einblendung auf der Leinwand unter dem Dach des Soccer-City-Stadions in Johannesburg. Vor dem Spiel gegen Mexiko war der Trainer der "Albiceleste" allerdings auch ganz unten auf dem Rasen zu finden.

Bild: afp 27. Juni 2010, 22:422010-06-27 22:42:01 © sueddeutsche.de/dav