bedeckt München 16°

Wintersport:Skiclub Bad Aibling geehrt

Der Skiklub Bad Aibling hat sich 2020 den Vereinspreis des Deutschen Skiverbandes (DSV) gesichert. Der oberbayerische Klub setzte sich dabei gegen die Konkurrenz von rund 4000 deutschen Wintersport-Vereinen durch. Alljährlich geht der Preis an den Verein, der besondere Trainings- und Wettkampf-Konzepte entwickelt und umsetzt. Im vergangenen Jahr brauchten die Klubs wegen der Corona-Pandemie dafür noch mehr Ideen. Ausschlaggebend für die Jury des DSV war daher "das umfassende Trainingskonzept" der Bad Aiblinger, die ihre Athleten nicht nur im Schnee, sondern das ganze Jahr über trainieren.

© SZ vom 13.03.2021 / sz
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema