Wasserball - Berlin:Spandaus Wasserballerinnen holen Nationalspielerinnen

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Berlin (dpa/bb) - Die Wasserball-Frauen von Spandau 04 werden in der kommenden Saison mit zwei neuseeländischen Nationalspielerinnen antreten. Der Verein vermeldete aktuell die Zugänge von Torfrau Jessica Milicich (26) sowie Centerverteidigerin und Links-Flügel Emmerson Houghton (23), die mit ihrer Auswahl bei der WM vor kurzem in Budapest Platz 12 belegten. Beide sind seit mehreren Jahren Stammspielerinnen in den Nachwuchs- und Frauen-Auswahlteams ihres Landes.

© dpa-infocom, dpa:220809-99-328438/2

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Abo kündigen
  • Kontakt und Impressum
  • AGB