Süddeutsche Zeitung

Volleyball:Neuer Trainer in Herrsching

Thomas "Bob" Ranner, 34, wird neuer Chefcoach der WWK Volleys Herrsching. Der Münchner hatte dort 2015 seine Spielerkarriere beendet, zuletzt war er Co-Trainer beim Pokalsieger VfB Friedrichshafen. Ranner () bleibt parallel Assistent des deutschen Männer-Nationalteams, rückt aber auf Klubebene näher an die Heimat. "Die Pläne, den Klub weiterzuentwickeln, haben mich überzeugt", sagte Ranner in einer VfB-Mitteilung. Zudem reize ihn die Arbeit mit Ex-Cheftrainer Max Hauser, der sich künftig um die Strategie kümmern will. Ob Ranner sein Talent als Chefkoch bei Auswärtsfahrten auch in Herrsching zeigt, ist noch offen.

Bestens informiert mit SZ Plus – 4 Wochen kostenlos zur Probe lesen. Jetzt bestellen unter: www.sz.de/szplus-testen

URL:
www.sz.de/1.5591460
Copyright:
Süddeutsche Zeitung Digitale Medien GmbH / Süddeutsche Zeitung GmbH
Quelle:
SZ vom 25.05.2022 / sewi
Jegliche Veröffentlichung und nicht-private Nutzung exklusiv über Süddeutsche Zeitung Content. Bitte senden Sie Ihre Nutzungsanfrage an syndication@sueddeutsche.de.