Volleyball:EM-Aus für DVV-Auswahl

Die deutschen Volleyballer sind bei der EM wie schon 2019 im Viertelfinale ausgeschieden. Gegen die favorisierten Italiener unterlag die Mannschaft von Bundestrainer Andrea Giani mit 0:3 (13:25, 18:25, 19:25) und verpasste die Medaillenspiele in Kattowitz/Polen klar. Vor vier Jahren waren die deutschen Männer beim ersten Turnier unter Giani EM-Zweiter geworden. Die DVV-Auswahl wirkte gehemmt und überfordert, ihr wichtigster Angreifer Georg Grozer kam wegen Knieproblemen kaum zum Einsatz.

© SZ vom 16.09.2021 / sid
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB