bedeckt München 18°

Viktoria Rebensburg:"Ich war immer die Rennsemmel"

Alpine Ski-WM - Viktoria Rebensburg überraschte als Achte im Riesenslalom

WM-Debüt mit 17 in Are: Viktoria Rebensburg.

(Foto: Stephan Jansen/dpa)

In Are startete Viktoria Rebensburg einst bei der WM ihre Karriere. Nun kehrt sie mit 29 wieder dorthin zurück. Ein Gespräch über die Kunst, sich treu zu bleiben.

SZ: Frau Rebensburg, wir haben Ihnen etwas mitgebracht: ein Foto von Ihnen nach Ihrem ersten WM-Riesenslalom 2007 in Are.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Protestkundgebung Initiative 'Querdenken' - Impfgegner
Sprache
Gefühlte Wahrheit
News Bilder des Tages  Attila Hildmann protestiert vor dem Reichstag gegen die Corona Maßnahmen Der Autor zahlreicher ve
Verschwörungstheorien
"Na dann klär mich mal auf"
Men is calculating the cost of the bill. She is pressing the calculator.; Soforthilfe
Corona-Soforthilfe
"Zugegeben, da habe ich recht großzügig gerechnet"
frau
US-Psychologe im Interview
"Bei Liebeskummer ist Hoffnung nicht hilfreich"
Close-Up Of Cupid With Heart Shape; Liebe Schmidbauer
Psychologie
Der Unterschied zwischen Liebe und Verliebtheit
Zur SZ-Startseite