Ungewöhnliches RennenPferde auf Eis

In Russland findet im März jeden Jahres ein lustiges Rennen statt: Menschen hetzen mit ihren Pferden durch Schnee und Eis - die Zuschauer sind begeistert.

Eine Bahn aus Schnee und Eis ist nicht unbedingt der Untergrund, auf dem sich Rennpferde zu Hause fühlen. Doch was soll man machen, wenn ein Pferderennen nicht in Hoppegarten stattfindet, sondern in den großen Weiten Sibiriens, in der Nähe von Krasnojarsk?

Foto: Reuters

15. März 2009, 17:542009-03-15 17:54:00 © sde