bedeckt München 30°

Uli Hoeneß:Die Seele des FC Bayern

Zur Jahreshauptversammlung des FC Bayern München Rückkehr von Uli Hoeness als Präsident des FC Bayern München

Ruft an, wenn's ihm zu bunt wird: Uli Hoeneß.

(Foto: Christina Pahnke/Sampics)

Uli Hoeneß kehrt zurück als Präsident des FC Bayern. Eine Reise auf den Spuren eines sonderbaren Vereins, ein Hausbesuch bei seinem sonderbaren Anführer und ein Anruf bei Pep Guardiola.

Von Christof Kneer

Bevor sein FC Bayern in der Champions League bei einer Mannschaft verlor, die in Russland wohnt, sich aber wie Hansa Rostock anhört, hat Karl-Heinz Rummenigge am Dienstag noch mal etwas Tolles sagen dürfen. Er hat sich sogar bemüht, im Rahmen seines Rummeniggetums eine draufgängerische Miene aufzusetzen, und dann hat er gesagt, dass es am Samstag gegen Bayer Leverkusen "zur Sache gehen" werde. "Wir werden Jagd machen ab sofort!", sagte Rummenigge noch, und: "Um schnell wieder Tabellenführer zu werden!" Gemeint war: Jagd auf den Tabellenführer Leipzig, dessen Kürzel "RB" für "Rasenball" steht, aber "Red Bull" ausgesprochen wird.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Fußball EM - Niederlande - Ukraine
Herzstillstand
"Wird jemand bewusstlos und atmet nicht mehr, zählt jede Sekunde"
Coins sorted by value Copyright: xAlexandraxCoelhox
Geldanlage
Warum ETF-Anleger jetzt aktiv werden müssen
Ballet school; Ballett
SZ-Magazin
»Will mein Kind das oder will ich das?«
Finanzskandal
Der Mann, der Wirecard stürzte
Liebes PictureDesk,
die Fotos bitte in die Ligthbox S3 stellen, 
Bilder zeigen den neuen... Panzer.
Fotograf ist Mike Szymanski.
Schützenpanzer Puma und Menschen
Bundeswehr
Fürchtet euch nicht
Zur SZ-Startseite
Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB