Turn-WMKlein aber erfolgreich: Fabian Hambüchen

Fabian Hambüchen ist momentan der beste deutsche Kunstturner. Der 19-Jährige aus Wetzlar wird aufgrund seiner zarten Körpergröße von 1,63 Meter oft mit dem Spitznamen "Turnfloh" bezeichnet. Seinen ersten internationalen Aufritt machte er 2002 bei der Jugendeuropameisterschaft am Barren. Zwei Jahre später wurde er Jugendeuropameister im Sprung, am Boden und am Reck, sowie Dritter im Mehrkampf. Der kleine Turner fasziniert die Menschen, ...

Foto: dpa

7. September 2007, 12:422007-09-07 12:42:00 ©