TSV 1860 München:Löwen dürfen trainieren

Die Mannschaft des TSV 1860 München hat sich nach dem positiven Corona-Befund von Mittelfeldspieler Richard Neudecker frei getestet. "Die aufgrund des positiven Corona-Falls gestern durchgeführte Testserie war negativ", teilte der Fußball-Drittligist am Montag mit. Demnach können die Löwen ihr Mannschaftstraining an diesem Dienstag wieder aufnehmen. Lediglich Neudecker darf an der Vorbereitung für das Spiel am Samstag beim 1. FC Saarbrücken vorerst nicht teilnehmen. Er ist geimpft und erlebt einen milden Krankheitsverlauf. Bei Instagram schrieb er: "Wollte mich nur kurz aus meiner Wohnung melden und sagen, dass es mir soweit gut geht.

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB