Toni Kroos im Interview:Das Paradies ist da, wo mehr Erfolg ist

RC Deportivo La Coruna v Real Madrid CF - La Liga

Toni Kroos von Real Madrid während der Partie gegen RC Deportivo.

(Foto: Getty Images)

Toni Kroos von Real Madrid erklärt, warum er vor dem Champions-League-Finale nicht nervös ist, warum der FC Bayern sich auf Ancelotti freuen darf - und Zidane besser kickt als Löw.

Interview von Philipp Selldorf

SZ: Herr Kroos, welches Paradies ist das größere und prächtigere Paradies: das des FC Bayern oder das von Real Madrid?

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Brexit
Jetzt ist Essig bei den English Shops
Family having a barbecue in garden model released Symbolfoto property released PUBLICATIONxINxGERxSU
Finanzen
Wie man im Alltag Hunderte Euro sparen kann
Corona: Kindermediziner warnen vor erneuten Schulschließungen
Bundesverfassungsgericht
Diese Entscheidung wird den Corona-Winter prägen
Patientenrückgang in Kliniken
Corona-Politik
Es reicht mit der falschen Rücksichtnahme
Migrant crisis at the Belarusian-Polish border
Belarus und die Migranten
"Unsere Gesellschaft ist nicht bereit, sie aufzunehmen"
Zur SZ-Startseite
Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB