Tischtennis:WTT-Erfolge für Neu-Ulm

Kay Stumper vom Tischtennis-Erstligisten TTC Neu-Ulm hat den WTT Youth Star Contender in Tunis für sich entschieden. Im Finale dieser Weltcup-Veranstaltung setzte sich der 18-Jährige gegen den Belgier Adrien Rassenfosse mit 3:1 durch. Im Doppel siegten sein Vereinskollege Vladimir Sidoreko, 19, und dessen russischer Landsmann Maksim Grebnev, 19, der ebenfalls aus der Neu-Ulmer Trainingsgruppe kommt und sich kürzlich dem TSV Bad Königshofen angeschlossen hat.

© SZ vom 01.06.2021 / lib
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB