Thomas Müller im Interview:"Wir haben uns selbst erzogen"

Fussball Thomas Mueller (Bayern) Muenchen, 10.06.2020, Fussball, DFB-Pokal, Halbfinale, FC Bayern Muenchen - Eintracht; Müller

Gab schon immer viele Anweisungen, aber jetzt hört man sie auch alle: Thomas Müller bei einem Spiel des FC Bayern.

(Foto: Preiss/Witters/Pool/Witters)

Thomas Müller spricht über Kommunikation während des Spiels, die Veränderungen beim FC Bayern unter Trainer Hansi Flick - und was er braucht, um auf dem Platz stark zu sein.

Interview von Christof Kneer und Benedikt Warmbrunn

SZ: Herr Müller, Sie sind bekannt als kommunikativer Typ. Wie sehr müssen Sie sich in Zeiten von Maskenpflicht und Abstandsregeln in Ihrem Wesen einschränken?

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Glatt gelogen
Schönheitswahn
Das Botox-Paradox
Psychologie
Wie man Menschen überzeugt
French far-right commentator Eric Zemmour in Beziers
Éric Zemmour
Frankreichs rechtsextremer Fernsehstar
Geldanlage: Tipps für die Altersvorsorge von Frauen
Geldanlage
Richtig vorsorgen in jedem Alter
Putin Collage Pandora
Pandora Papers
Der wundersame Reichtum von Putins Freunden
Zur SZ-Startseite
Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB