Thomas Müller im Interview:"Wir haben uns selbst erzogen"

Lesezeit: 10 min

Fussball Thomas Mueller (Bayern) Muenchen, 10.06.2020, Fussball, DFB-Pokal, Halbfinale, FC Bayern Muenchen - Eintracht; Müller

Gab schon immer viele Anweisungen, aber jetzt hört man sie auch alle: Thomas Müller bei einem Spiel des FC Bayern.

(Foto: Preiss/Witters/Pool/Witters)

Thomas Müller spricht über Kommunikation während des Spiels, die Veränderungen beim FC Bayern unter Trainer Hansi Flick - und was er braucht, um auf dem Platz stark zu sein.

Interview von Christof Kneer und Benedikt Warmbrunn

SZ: Herr Müller, Sie sind bekannt als kommunikativer Typ. Wie sehr müssen Sie sich in Zeiten von Maskenpflicht und Abstandsregeln in Ihrem Wesen einschränken?

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Family Playing A Board Game Together; Spielen
Leben und Gesellschaft
12 Spiele, mit denen man sofort loslegen kann
Mutlose Mädchen
Psychologie
"Die Töchter wollen nicht so ein Leben wie ihre erschöpften Mütter"
Geheimdienste im Ukraine-Krieg
An der unsichtbaren Front
Arbeitskultur
Du bist nicht dein Job
Relax, music earphones or happy woman lying on living room sofa and listening to podcast, radio or meditation media. Indian person in house feeling zen in sun with smile, mind wellness or good energy; Therapie
Psychologie
"Es lohnt sich, seine Gefühle ernst zu nehmen"
Zur SZ-Startseite