Bald schon verbrachte sie einige Zeit im Jahr in der Academy von Tennislehrer Nick Bollettieri in Florida. Dort lernte sie auch, mit unbedingtem Optimismus und der Freude am Spiel durch das Leben zu laufen. "Ich bin eine frohe Person und lache sehr gerne, spiele Tennis aus Spaß und Leidenschaft", sagte sie zu sueddeutsche.de. Mit 15 Jahren (Bild) begann die Juniorin erste Turniere ITF-Turniere zu spielen, doch ...

Bild: imago Sportfoto 2. Juli 2016, 19:232016-07-02 19:23:02 © sueddeutsche.de/hum/schma/sonn/lala